obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



#muted
 
Mangaka: Kandismon  
 
Verlag: Erscheint ab 2024 bei papertoons (Der Comic läuft noch)
Ursprünglich erschienen 3 Bände ab 2018 (Der Comic läuft noch)
 
Übersetzer: Sibylle Hasse
Übersetzung aus dem Amerikanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "#muted"
 
© papertoons
© 2018 Kandismon
papertoons
Dem Bibliotheksangestellten Jasper fällt ein Besucher auf, der oft in die Bibliothek kommt, aber dort manchmal einfach nur in der Ecke sitzt, ohne etwas zu lesen. Als er eines Tages kurz vor Dienstschluss in der Ecke ein paar Bücher zurückstellen muss, sitzt der Besucher wieder da. Daraufhin empfiehlt ihm Jasper ein Buch.
Am nächsten Tag stellt Jasper fest, dass das Buch ausgeliehen ist. So kann er in der Ausleihe feststellen, dass der seltsame Besucher Kai heißt.
Von nun an empfiehlt Jasper Kai immer wieder ein paar Bücher. Allmählich beginnt Kai damit, Jasper zu vertrauen. Und tatsächlich wartet er eines Tages vor der Bibliothek, um Jasper nach Hause zu begleiten. Dabei stellt Jasper fest, dass Kai nicht schüchtern ist, wie er zunächst annahm, sondern dass Kai stumm ist und deshalb nicht sprechen kann.
Von nun an verabreden sie sich öfters. So auch zu einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Dabei fällt Jasper auf, dass Kai etwas verstockt ist. Jasper nimmt an, dass es an der Menge Leute liegt, die den Weihnachtsmarkt besuchen. Aber es könnte auch an seiner hübschen Kollegin Emma liegen, da sich etwas zu sehr an Jasper drückt.
Kurz vor Weihnachten muss Jasper aber verreisen. Als er zurückkommt, besucht er Kai bei ihm zu Hause. Er schenkt ihm das Stofftier, das Kai auf dem Weihnachtsmarkt bewundert hat.
Allerdings will Kai, dass sie sich nun zusammen einen Film anschauen. Leider kennt Jasper ihn schon und findet ihn nicht so gut. Dazu kommt, dass Kai mittendrin einschläft. Gerade als sich Jasper fragt, wie er aus der für ihn langweiligen Situation wieder hinauskommt, ohne Kai zu verärgern, wacht der plötzlich auf, küsst ihn und schläft weiter. Und Kai fragt sich, was das gerade war.
In dem Comic verlieben sich zwei junge Männer langsam ineinander. Dabei hat jeder von ihnen seine eigenen Probleme, weshalb die Beziehung nur langsam in Gang kommt. Das Kai stumm ist, ist für Jasper allerdings kein Problem.
Grafisch ist der Comic in Ordnung. Die Charaktere sind gut getroffen, wobei sie sich ein wenig ähnlich sehen. Durch die unterschiedlichen Haarfarben sind sie allerdings leicht zu unterscheiden. Die Gesichter sind aber auch detailliert gezeichnet und zeigen leicht verschiedene Emotionen. Die Kleidung ist einfach, nur Pullover, Sweater und einfache Hemden. Allerdings wirkt sie, zusammen mit den verschiedenen Posen der Charaktere, recht natürlich. Nackt sind die Charaktere ordentlich, aber nicht übertrieben gestaltet. Bei der erotischen Szene ist allerdings nichts weiter zu sehen. Gegenstände wie Jaspers Brille, Essen oder Handys sind sauber und gut erkennbar gestaltet. Die wenigen Hintergründe sind einfach umgesetzt.
 
Editionen: #muted (Der Comic läuft noch)
  #muted Limited Edition: Schuber (2 Bände) (Der Comic ist abgeschlossen)
 
BoysLove, ab 14 Jahre
Liebe, Slice of life

Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1: Inkl. Band 3
Erschienen im Juli 2024 (Der Band ist erschienen)


Frontcover #muted 1  

Band 2: Inkl. Band 1-3
Erschienen im Juli 2024 (Der Band ist erschienen)


Letzter Band
Frontcover #muted 2  


Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links.
Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.
Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.