obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Shinshi Doumei Cross
(紳士同盟クロス)
 
Mangaka: Arina Tanemura  
 
Verlag: Erschien ab 2006 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 11 Bände 2004 - 2008 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Dagmar Seidel
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 61 Gasteinträge. Davon haben 54 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 4,5.
Eure Kommentare zu "Shinshi Doumei Cross"
 
© Tokyopop
© 2004 Arina Tanemura
Tokyopop
Haine ist ein Stiefkind der Familie Otomiya. Diese Familie war mal reich, macht aber zur Zeit eine schwierige Phase durch. Deswegen ist Haine auch bereit, mit einem Nebenjob etwas zum Verdienst der Familie mit beizutragen. Dieser Nebenjob ist es, Dienstmädchen an ihrer Schule zu sein.
In der Schule gibt es eine Art Klassensystem. Wer gut ist und Pluspunkte sammelt, kann im Rang nach oben rutschten und erhält mehr Privelegien. Haine ist im untersten Rang, dem Bronze-Rang, ihre beste Freundin Ushio ist ein Rang höher auf Silber.
Leider ist Haine aber in die einzige Person mit Gold-Rang verliebt, Shizumasa Togu, dem Kaiser. Deswegen tut sie alles, um ihn zu beschützen, auch wenn sie dafür Minuspunkte erhält. Dabei hat sie schon den negativen Ruf einer Schlägerin.
So ist sie auch sofort auf dem Weg, als sie von Maora hört, daß Shizumasa entführt sein soll. Als sie ihn findet, wird sie zu ihrer Überraschung und Freude als sein Leibwächter in den Schülerrat mit aufgenommen.
Im Schülerrat erfährt sie so einiges über die geheimen Machenschaften in der Schule, z.
B. was es mit der Rebellengruppe der Schüler, die Gedo, auf sich hat. Sie findet zu ihrem Leidwesen auch heraus, daß Shizumasa anscheinend schwul ist.
Und sie muss erkennen, daß man in ihrer Position und mit der Nähe zu Shizumasa auf viele Neider und Feinde hat.
Aber stur, wie Haine ist, verfolgt sie ihr Ziel weiter.
Optisch ist es ein typischer Arina Tanemura. Die Mädchen mit den große Augen, die Jungs mit den kurzen Haaren kommen einem aus ihren früheren Mangas bekannt vor.
Inhaltlich ist der Manga eine Art von Aschenputtel-Geschichte. Aber sie hat viele nette Wendungen und liebenswerte Charaktere, daß es Spaß macht, sie zu lesen.
 
Editionen: Shinshi Doumei Cross (Der Manga ist abgeschlossen)
  Shinshi Doumei Cross, Special Boxset (2 Bände) (Der Manga ist abgeschlossen)
  Shinshi Doumei Cross Box (4 Bände) (Der Manga ist abgeschlossen)
  Shinshi Doumei Cross, Sammelband (7 Bände) (Der Manga ist abgeschlossen)
  Shinshi Doumei Cross Complete Box (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1 mit Schuber: Sammelband 1-7
Erschienen im November 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-3455-6
ASIN 3842034555

Kaufpreis: 49,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 49,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 166682
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 2008
Letzter Band
Frontcover Shinshi Doumei Cross 1