obenrechts


Kommentare zum Manga Infection



Neuer Kommentar


Ich liebe diese Reihe, vor allem wegen des Fanservices und der Story, die mir persönlich zusagt. Das tun nicht viele Reihen im Action-Genre in Deutschland. :D Finde die Zensur seitens Egmont nur sehr schade.

Tobi
08. April 2021 14:00


Absolut genialer Manga! Seit langen mal wieder ein Manga der mich gefesselt hat!
Habe zufällig den ersten Band in die Finger bekommen und mir anschließend viele weitere gekauft! Ist mal sehr anders, als die mir bekannten Mangas und ich bin mittlerweile seit knapp 20 Jahre dabei :)

Story, Charaktere, Entwicklungen, Welt - ist für mich einfach alles stimmig. Teilweise sehr traurig, bereits im 2. Band. Was mich sehr gewundert hat, schon im 1. Band schafft es der Mangaka eine Situation einzubauen, die wirklich sehr traurig ist (ohne zu spoilern) so schnell hat bei mir nur selten jemand eine solche Situation erzeugt

Endlich mal wieder eine Geschichte, bei der ich hoffe dass sie zumindest das Ausmaß von One Piece erreicht.


Hiro
17. November 2020 09:48


Zunächst mal die positiven Aspekte bei diesem Manga:
- Virus und Zombi ist ein Klassiker der ansich immer - auch hier - funktioniert
- Hintergründe sehr detailliert, trotzdem alles gut lesbar.
- Zeichnungen der Charaktäre und Erstinfizierte
- Heldentum (kann man nicht wirklich ernst nehmen, aber ich mag das)
- Action inkl. der Darstellung von Action
- Romance mit Sexdarstellung (alles in Grenzen, aber 16 FSK finde ich schon richtig)

Warum aber nur 2 Punkte?

Der Ecchi Anteil hat absolut zu viel Raum in dieser Serie übernommen, was man auch an den Covern ab Band 3 merken kann. Wenn Sex/Erotik als Mittel der Wahl (z. B. um gerettet zu werden) dargestellt wird, dann Teil der Story und absolut in Ordnung. Als Kapitel-Cover wie bei Gantz? Ist ok...

Wenn man aber ständig mindestens 3 Frauen darstellt, die am liebsten sofort die Protagonisten in die Federn bekommen wollen, während Untoten permanent vor der Matte stehen, dann wird die Geschichte einfach unglaubwürdig.

Hier hat der Mangaka aus meiner Sicht einen falschen Weg eingeschlagen, der aus Infection einen neuen Klassiker hätte machen können.

Einige Modifizierungen der Untoten (quasi riesige Köpfe) sind auch eher eine blöde Idee, aber das fällt dann auch nicht mehr ins Gewicht.

Schade.


Unterbrecher
18. Februar 2020 21:19


Eure Kommentare zu den Mangas
Anzahl der gezeigten Nachrichten