obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Princess Ai - The Prism of Midnight Dawn
 
Zeichnungen: Misaho Kujiradou  
Story: Christine Boylan / D.J. Milky  
 
Verlag: Erschien ab 2009 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 3 Bände 2008 - 2009 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Monja Reichert
Übersetzung aus dem Englischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Princess Ai - The Prism of Midnight Dawn"
 
© Tokyopop
© 2008 Misaho Kujiradou / Christine Boylan
D.J. Milky
Tokyopop
Es herrscht seid einem Jahr ein unheimlicher Frieden in Ai-Land. Ai selber ist niedergeschlagen, ist sie doch seid diesem einem Jahr von Kent getrennt.
Da zeigt ihr Nora einen Trick, mit dem sie Kent nur sehen kann und schon wieder geht es Ai besser. Es geht ihr so gut, daß sie auch auf einem Konzert auftreten kann, daß sowohl in Ai-Land als auch auf der Erde ausgestrahlt wird.
Doch leider wird während des Konzertes der Veranstalter, Sir Edwin, sowie das Prism of Midnight Dawn, daß die Verbindung zur Erde ermöglichte, gestohlen.
Da alle Hinweise auf die Erde zeigen, will Ai nun unbedingt dorthin, um Sir Edwin zu retten und Kent wieder zu sehen.
Gegen Noras Willen bricht Ai zur Erde auf, begleitet von ihren Leibwächterinnen, den drei Furien Meggi, Tess und Alexa.
Auf der Erde angekommen, spührt Ai sofort eine negative Stimmung. Sie scheint durch die Musik, die überall tönt, verursacht zu sein.
Das Musiklabel H.T.A. scheint hinter all dem zu stecken. Und wie Ai zu ihrem Schrecken herausfindet, scheint ausgerechnet Kent das Aushängeschild von H.T.A. zu sein.
So muss sich Ai mit Takeshi, ihrem ehemaligen Gegner zusammen tun, um hinter das Geheimnis von H.T.A. zu kommen.
So ist der Comic eine spannende Geschichte um Liebe, Macht und Drogen.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Er ist sauber gezeichnet, detailreich, nur manchmal etwas zu fein und überfüllt. Das Charakterdesign ist trotz der vielen Charaktere unterschiedlich und passend.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Juli 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-702-1
ASIN 3867197024

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1557678
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2008
Frontcover Princess Ai - The Prism of Midnight Dawn 1 Backcover Princess Ai - The Prism of Midnight Dawn 1  

Band 2
Erschienen im September 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-703-8
ASIN 3867197032

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,30 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1558827
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2009
Letzter Band
Frontcover Princess Ai - The Prism of Midnight Dawn 2