obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Girls Love Bible
(Lovenista)
 
Mangaka: Kayono  
 
Verlag: Erschien ab 2009 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2006 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Girls Love Bible"
 
© Carlsen Verlag
© 2006 Kayono
Carlsen Verlag
Yun Morokawa hat sich gerade von ihrem Freund Koji getrennt. Denn der nimmt beim sex keine Rücksicht auf sie und das bereitet ihr so viel Schmerzen, daß ihr der Sex keinen Spaß macht.
So sitzt sie mit ihren Freunden Kyogo und Asami frustriert in der Bahn auf dem Weg zur Schule. Da steigt ausgerechnet Hiromichi mit seiner Gang in die Bahn.
Hiromichi gilt als berüchtigter Schläger und seine Gang soll Leute schon für Kleinigkeiten zusammen schlagen. Zu Yuns Entsetzen setzt er sich ausgerchnet neben sie.
Doch zu ihrem Erstaunen sieht er von Nahem recht gut aus und da es Gerüchte gibt, daß er mit vielen Frauen schläft, beginnt Yun zu übelegen, ob sie mit ihm guten Sex haben kann.
Auch Hiromichi reagiert auf Yun. Er bewundert ihre gute Haut.
Als er geht findet Yun Hiromichis Handy. Neugierig schaut sie es sich genauer an und findet neben einer langen Liste von Frauen auch ein paar erotische Heimvideos. Kaede heisst Hiromichis Freundin und benimmt sich so sexy, daß es sich Yun wünscht, es mal mit Hiromichi zu versuchen.
Sie trifft Hiromichi später am Tag wieder und weil es in der Zwischenzeit eine unerfreuliche Begegnung mit Koji gegeben hat, nimmt Hiromichi sie einfach mit. Dabei entdeckt Yun einige Seiten an ihm, die ihr unglaublich vorkommen. So will er, der als Schläger bekannt ist, ausgerechnet Visagist werden.
Weil Yun eine so gute Haut hat, die sich gut schminken lässt, lädt Hiromichi sie zu sich ein. Und Yun wird fast vor Sehnsucht nach ihm verzehrt. Doch zwischen ihm und ihr steht immer noch Kaede.
Solange Kaede noch existiert, will Yun sich nicht zu nah mit Hiromichi einlassen.
Der Manga ist eine erotische Geschichte um Liebe und den richtigen Sex mit dem richtigen Mann. Allerdings ist er auch recht klischeehaft.
Grafisch ist der Manga durchwachsen. Das Charakterdesign ist zwar gut, aber an einigen Stellen doch etwas zu schräg gezeichnet. Insgesamt ist der Manga aber recht sauber und ordentlich gezeichnet.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im August 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78401-8
ASIN 3551784019

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,88 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 914421
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2006
Frontcover Girls Love Bible 1 Backcover Girls Love Bible 1  

Band 2
Erschienen im November 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78402-5
ASIN 3551784027

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,97 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 907144
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2006
Letzter Band
Frontcover Girls Love Bible 2 Backcover Girls Love Bible 2