obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



AAA
(トリプルエー / AAA)
 
Mangaka: Haruka Fukushima  
 
Verlag: Erschien ab 2009 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2008 - 2009 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "AAA"
 
© Carlsen Verlag
© 2008 Haruka Fukushima
Carlsen Verlag
Aoi Ogata ist die Schülersprecherin der Shuutoku-Mittelschule. Dieses ist eine sehr gute Schule, sie wird wegen ihrer Noten auch die AAA genannt, und Aoi zählt zu ihren besten Schülern. Alles könnte also toll sein.
Aber da ist ja noch die Akutoku-Mittelschule. Diese Schule ist dafür bekannt, Schläger, Raufbold und undisziplinierte Schüler hervorzubringen und wird CCC genannt. Und zu Aois Leidwesen ist diese Schule direkt neben ihrer.
So muss Aoi immer wieder Streiteren zwischen den Schülern der AAA und der CCC schlichten. Eines Tages gerät Aoi an den Bandenboss der CCC. Dieser raubt ihr einen für sie sehr wertvollen Stift.
Dieser Stift gehörte nämlich ihrer ersten Liebe, Kuroda Hayato.
Verkleidet schleicht Aoi in die CCC, um ihren Stift wiederzubeschaffen. Leider erkennt der Bandenboss sie und schiesst ein kompromittierendes Foto von ihr.
Von nun an muss Aoi, Schüersprecherin der AAA, einem Bandenboss der CCC gehorchen.
Aber es kommt noch schlimmer. Aoi erfährt, daß der Bandenboss Kuroda Hayato, wie ihre erste Liebe, heisst. Ihr geliebter Kuroda soll nun ein Bandenboss der CCC sein? Das kann nicht sein, das ist nur eine Namensgleichheit.
Von nun an bringt Kuroda Aoi aber immer wieder in Verlegenheit. Sie muss ständig in die CCC, um ihn zu treffen. Dazu kommen Gerüchte über sie beide in Umlauf.
Aber Aoi muss auch feststellen, daß Kuroda sie zwar in peinliche Situationen bringt, sie aber dann auch wieder verteidigt.
Ausserdem scheint er nicht so dumm zu sein, wie sie anfangs dachte und seine Position hat er nicht durch Gewalt, sondern eher durch Respekt erworben.
Aber kann Aoi es sich als Schülersprecherin der AAA erlauben, sich in den obersten Rüpel der CCC zu verlieben?Mit "AAA" hat Haruka Fukushima einen weiteren Manga der Marke "schönes und intelligentes Mädchen verliebt sich in einen Rüpel, der sich doch als freundlich entpuppt" geschrieben. Leider fehlt es diesem Manga etwas an Ideen und Witz, so daß er zwar nett zu lesen ist, aber doch irgendwie langweilig wirkt.
Grafisch ist der Manga ganz gut. Abgesehen von den übergroßen Augen ist das Charakterdesign in Ordnung, daß auch in den Nebencharakteren noch eine große Vielfalt aufweist.
Es wird viel mit Rasterfolie gearbeitet, was aber nicht sehr stört, ausser, daß die Zeichnungen dadurch etwas unsauberer wirken.
 
Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Dezember 2009 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78078-2
ASIN 3551780781

Kaufpreis: 8,49 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,82 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1873149
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2008
Frontcover AAA 1 Backcover AAA 1  

Band 2
Erschienen im März 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78079-9
ASIN 355178079X

Kaufpreis: 8,93 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,04 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1806426
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2008
Frontcover AAA 2  

Band 3
Erschienen im Juni 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78080-5
ASIN 3551780803

Kaufpreis: 14,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1395926
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2008
Frontcover AAA 3  

Band 4
Erschienen im September 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78059-1
ASIN 3551780595

Kaufpreis: 19,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1460039
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2009
Letzter Band
Frontcover AAA 4