obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Bloody Kiss
(ブラッディKISS)
 
Mangaka: Kazuko Furomiya  
 
Verlag: Erschien ab 2010 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2006 - 2007 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Yvonne Gerstheimer
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 2 Gasteinträge. Davon hat einer eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 3,0.
Eure Kommentare zu "Bloody Kiss"
 
© Tokyopop
© 2006 Kazuko Furomiya
Tokyopop
Kiyo Katsuragi freut sich. Ihre Oma, die sie nicht so gut gekannt hat, hat ihr ihr großes Anwesen vererbt. Es soll zwar darin spuken, aber Kiyo will darin eh nur kurz wohnen, bevor sie den Besitz verkauft.
Allerdings stellt sich schnell heraus, daß Kiyo mit Kuroboshi und Alsh zwei Vampire geerbt hat, die ebenfalls in dem Haus wohnen. Ihre Großmutter Mineko war so nett, sie dort wohnen zu lassen.
Die beiden umschwärem Kiyo so, daß sie nicht dazu kommt, sich zu fürchten. Allerdings ist Kiyo auch so stark, daß die beiden eher am Boden liegen, als ihr zu Nahe kommen zu können.
Kuroboshi würde sie am liebsten zur Braut nehmen. Doch Kiyo wehrt sich dagegen, bedeutet es doch, daß Kuroboshi ihr Blut trinkt.
Doch als die Anwälte, über die das Erbe abgewickelt worden ist, Kiyo reinlegen wollen, lässt Kiyo es zu, daß Kuroboshi ihr Blut trinkt. So werden die Anwälte vertrieben und Kiyo Kuroboshi Braut.
Nun wird es aber noch schwerer für Kiyo. Nicht nur, daß sie für sich selber sorgen muss, auch das Haus braucht Hilfe. Und verkaufen kann sie es nicht, denn soe würde damit Kuroboshi und Alsh das Zuhause nehmen.
So verdient sie neben dem Studium als Aufpasserin in einem Nachtclub ihr Geld. Kuroboshi passt das gar nicht, denn so wird Kiyo nur noch schwächer und dann schmeckt ihr Blut nicht mehr.
Und Kiyo selber hat sich noch nicht daran gewöhnt, daß Kuroboshi ihr Blut saubt, zumal das erste Mal recht schmerzhaft für sie war.
Grafisch ist der Manga recht gut. Das Charakterdesign ist aber ein wenig zu einfach. Dafür sind die Zeichnungen selber sehr sauber, auch wenn sie etwas zu stark mit der Rasterfolie überdeckt werden.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im April 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-895-0
ASIN 3867198950

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1030357
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2006
Frontcover Bloody Kiss 1 Backcover Bloody Kiss 1  

Band 2
Erschienen im Juni 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-896-7
ASIN 3867198969

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1039043
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2007
Letzter Band
Frontcover Bloody Kiss 2