obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Cappuchino
(カプチーノ / Cappuccino)
 
Mangaka: Wataru Yoshizumi  
 
Verlag: Erschien ab 2010 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2008 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Thilo Waßmer
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Es gibt 1 Gasteintrag mit der Wertung 3,0.
Eure Kommentare zu "Cappuchino"
 
Sosuke und Ari haben sich an der Uni kennen gelernt und ineinander verliebt. Nun sind sie zusammengezogen, auch, um bei der Miete zu sparen. Ihre Freunde Inaba und Remi haben dabei geholfen.
Zunächst verläuft auch alles glatt, bis auf die Kleinigkeit, dass die Eltern nichts davon wissen, es aber erraten und die beiden zur Rede stellen.
Aber im Laufe der Zeit muss Ari feststellen, dass sie Probleme mit der Beziehung bekommt. Sosuke ist im Haushalt recht faul und überlässt ihr die meiste Arbeit. Dabei ist sie es, die von den beiden mehr arbeitet.
Dazu keimt eines Tages in Ari der Verdacht auf, dass Sosuke sie betrügt. Erst will sie die kleinen Anzeichen dafür übersehen und glaubt an Sosukes Unschuld. Aber als Ari ihn eines Tages wirklich braucht, ist nur Inaba zur Stelle. Für Ari bricht damit eine Welt zusammen.
So erzählt der Manga eine Liebesgeschichte von einem Pärchen, dass zusammengezogen ist, ohne sich richtig kennengelernt zu haben, mit nur einem kleinen Happy End.
Grafisch ist der Manga durchwachsen. Das Charakterdesign ist gut und abwechslungsreich. Aber die Zeichnungen selber sind sehr einfach und wenig detailliert.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Juni 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86719-916-2
ASIN 3867199167

Kaufpreis: 11,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,99 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1149353
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2008
Letzter Band
Frontcover Cappuchino 1 Backcover Cappuchino 1