obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Signal
(シグナル)
 
Mangaka: Shoko Hidaka  
 
Verlag: Erschien ab 2011 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2007 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Dorothea Überall
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Signal"
 
© Carlsen Verlag
© 2007 Shoko Hidaka
Carlsen Verlag
Dieser Band enthält drei Yaoi-Geschichten.
Die Titelgeschichte "Signal" geht es um den Angestellten Murakami. Seit ihn sein Kollege Tamachi eines Tages dorthin geschleppt hat, ist er in den Barkeeper Ashihara verliebt.
Ashihara hat dabei die Angewohnheit, an einem bestimmten Tag im Monat auf einen bestimmten Satz zu warten. Wer ihn als ersten ausspricht, mit dem geht Ashihara ins Bett, egal ob Mann oder Frau. So ist Murakami von nun an Abends immer in der Bar.
Aber als Murakami erfährt, dass Ashihara mehr über Tamachi weiß, wird er wütend. Er verlässt Ashihara und geht betrunken nach Hause. Er wird aber von Ashihara eingeholt. Betrunken wie er ist, gesteht Murakami ihm seine Liebe. Es stellt sich aber heraus, dass Ashihara nur deswegen so viel über Tamachi weiß, weil Tamachi mit Ashiharas Schwester verlobt ist.
Das Signal von Ashihara war eigentlich nur für Murakami gedacht, weil Ashihara auch in ihn verliebt ist.
In "Stärker als Worte" ist der Schüler Shibuya neu an der Schule. Aber sofort ist er besser als Mikami, der immer lange lernen muss. Dennoch haben die beiden ein Verhältnis, dass Shibuya allerdings vor den Mitschülern verschweigen will.
Die letzte Geschichte "I'm addicted to games" ist eine Sidestory zu "Signal".
Die Geschichten sind zwar eigentlich etwas fade, nur dazu da, zwei junge Männer miteinander ins Bett zu bringen, aber die Charaktere machen sie wieder interessanter.
Grafisch sind die Geschichten aber in Ordnung. Das Charakterdesign ist abwechslungsreich. Die
Zeichnungen sind sauber und detailliert, der Einsatz der Rasterfolie gut gelungen.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Januar 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78505-3
ASIN 3551785058

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,29 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 919877
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2007
ISBN vom Originalband 978-4-83228-463-0
Letzter Band
Frontcover Signal 1 Backcover Signal 1   japcover Signal 1