obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Sugar sweet Sugar
(キミは甘い甘い・・・ / Kimi ha Amai Amai)
 
Mangaka: Ichika Hanamura  
 
Verlag: Erschien ab 2010 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2009 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Christine Steinle
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Sugar sweet Sugar"
 
© Egmont Manga
© 2009 Ichika Hanamura
Egmont Manga
Der Manga "Sugar sweet Sugar" enthält drei Kurzgeschichten von Ichika Hanamura, in denen es sich um Liebe dreht, die es nicht geben darf.
In der Titelgeschichte ist der Schüler Kohiwa in seinen Mitschüler Katase verliebt. Und nach einem Eis kommen sich die beiden auch tatsächlich näher.
Aber während Katase damit ganz locker umgeht, ist seine Ausrichtung auf Jungs für Kohiwa peinlich. Dazu kommt, dass er ein Schüler einer bekannten Teezeremonielehrerin ist und in ihre Fußstapfen treten soll.
So soll Kohiwa zu Weihnachten auch bei der Teezeremonie helfen und muss mit ansehen, wie sich Katase kurz vorher mit einem Mädchen trifft.
In "Hurt by Thorns" sind Jun und Sei seit einem Jahr Stiefbrüder. Ihre Eltern haben geheiratet und sind seit dem auf und davon. So leben Jun und Sei schon länger unter einem Dach.
Nun muss Sei aber feststellen, dass er in Jun verliebt ist. Aber das geht doch nicht. Nicht nur, dass Jun ein Junge ist, so ist er doch auch sein Bruder.
Auch die letzte Geschichte, "Tranquilize", geht es um eine unmögliche Liebe. Aki und Keito sind schon seit Jahren Nachbarn im Haus. Aki spielt gegenüber Keito immer den harten Mann vor. Das ändert sich allerdings, als sich Aki mit einem Mädchen treffen will.
So verlieben sich Jungs, die sich eigentlich nicht verlieben wollen. Allerdings geht es in den meisten Geschichten hauptsächlich um Sex.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Das Charakterdesign ist innerhalb der Geschichten unterschiedlich und wild. Die Zeichnungen sind detailliert und sauber.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im November 2010 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7330-4
ASIN 3770473302

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,04 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 394836
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2009
ISBN vom Originalband 978-4-403-66262-1
Letzter Band
Frontcover Sugar sweet Sugar 1 Backcover Sugar sweet Sugar 1   japcover Sugar sweet Sugar 1