obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Sora Log
(ソラログ)
 
Mangaka: Kaco Mitsuki  
 
Verlag: Erschien ab 2011 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2009 - 2010 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Yayoi Okada
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 1 Gasteintrag mit der Wertung 5,0.
Eure Kommentare zu "Sora Log"
 
© Egmont Manga
© 2009 Kaco Mitsuki
Egmont Manga
Hikaru Minami ist im Astronomieclub ihrer Schule. Sie fühlt sich da gut aufgehoben, denn sie liebt den Himmel über alles. So freut sie sich auch über den klaren Winterhimmel.
Leider stößt sie aber mit Aso, einem Mitschüler ihrer Schule, zusammen. Auch wenn sich Hikaru darüber erschreckt, scheint Aso aber ein netter Kerl zu sein. Außerdem trägt er ein kleines Glöckchen, dessen Klang Hikaru an den Klang des Himmels erinnert.
Kurze Zeit später trifft sie ihn nachts im Park, als sie auf die anderen Mitglieder des Astronomieclubs wartet. Der nette Eindruck, den Hikaru von Aso hat, wird dadurch nur gestärkt. Aber seltsamer Weise soll sie niemanden sagen, dass sie ihn getroffen hat.
Weil ihr Bruder Yui eifersüchtig über sie wacht, hat es Hikaru am nächsten Tag schwer, alleine zu sein. Da hat sie es schwer, alleine zu sein. Da hilft ihr die Nachricht, dass sie ein Buch aus der Bibliothek abholen kann. Leider rutscht sie auf dem eisigen Hof aus und verstaucht sich ihren Knöchel. Und schon wieder ist Aso zur Stelle und bringt sie auf die Krankenstation und verbindet ihren Fuss.
Kurz darauf kommt Yui in die Krankenstation gestürmt. Er ist außer sich, als er das mit Aso hört. Denn Aso soll gerüchteweise ein ganz übler Bursche sein, ein Schläger mit Kontakten zur Yakuza.
Doch Hikaru will das nicht glauben, sie hat Aso einfach zu gern. So beschließt sie, es selber herauszufinden, wie Aso denn nun wirklich ist.
Hikaru muss aber feststellen, dass Aso ihr ihre Mission nicht unbedingt einfach macht und ihr Gefühlsleben in ein Chaos gestürzt wird.
Der Manga zeigt damit den Beginn einer schönen Liebe. Indem sich Hikaru mit Aso beschäftigt, fühlt sie sich immer mehr zu ihm hingezogen.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Das Charakterdesign ist einfach, aber auch ausdrucksstark. Die Zeichnungen sind einfach, sauber und ordentlich. Nur gelegentlich ist die Rasterfolie störend eingesetzt.
 
Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im April 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7514-8
ASIN 3770475143

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,06 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 74617
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2009
ISBN vom Originalband 978-4-09-132358-3
Frontcover Sora Log 1 Backcover Sora Log 1   japcover Sora Log 1

Band 2
Erschienen im Mai 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7515-5
ASIN 3770475151

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,13 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 74608
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2009
ISBN vom Originalband 978-4-09-132678-2
Frontcover Sora Log 2   japcover Sora Log 2

Band 3
Erschienen im Juli 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7516-2
ASIN 377047516X

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 73387
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2010
ISBN vom Originalband 978-4-09-133113-7
Frontcover Sora Log 3   japcover Sora Log 3

Band 4
Erschienen im September 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7517-9
ASIN 3770475178

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,13 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 74568
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2010
ISBN vom Originalband 978-4-09-133268-4
Letzter Band
Frontcover Sora Log 4   japcover Sora Log 4