obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Yakuza Girl
(ヤクザガール)
 
Zeichnungen: Yugo Okuma  
Story: Masaki Motonaga  
 
Verlag: Erschien ab 2011 bei Planet Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2008 - 2009 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Burkhard Höfler
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 3 Gasteinträge. Davon haben 2 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 4,0.
Eure Kommentare zu "Yakuza Girl"
 
© Planet Manga
© 2008 Yugo Okuma / Masaki Motonaga
Planet Manga
Die Großmutter von Fumihiro Senguu ist schwer erkrankt. Aber bevor sie stirbt, möchte sie, dass ihr noch einziger naher Verwandter, Fumihiro, sich eine Braut sucht und ihr einen Urenkel schenkt.
Da es in seinem Dorf kein Mädchen in seinem Alter gibt, zieht es Fumihiro in die Stadt Hiroshima auf die Daihonei-Gakuen.
Diese Schule soll eine Eliteschule sein und so erhofft sich Fumihiro, dort eine gute Braut zu finden. Sein Vertrauen in die Schule schwindet allerdings, als er sieht, dass all seine Mitschüler tätoweirt sind.
Außerdem wird er sofort als Ersatz für den kürzlich verstorbenen Klassensprecher bestimmt. Als solcher bekommt er die Aufgabe, das Mädchen Akari zu finden, die sich einer Waschung unterzieht.
So sieht er sie gleich beim ersten Mal halbnackt und weiß genau, dass er in ihr seine Braut gefunden hat. Dass Akari davon nicht begeistert ist, stört ihn erst einmal weniger.
Kurz darauf findet in der Klasse der Abschlusstest für das Halbjahr statt. Fumihiro, der sich noch nicht richtig eingelebt hat, will protestieren. Aber bevor es dazu kommt, geht um ihn herum das große Morden und Sterben los. Seine Klassenkameraden, so ziemlich alle Schüler, gehen mit Waffen aufeinander los, um sich gegenseitig umzubringen.
Fumihiro überlebt nur, weil Akari ihn beschützt. Aber er muss auch miterleben, wie sie seinetwegen leidet. Im Laufe der Kämpfe bekommt er aber mit, dass hier an dieser Schule die Noten nach der Anzahl getöteter Mitschüler vergeben werden.
Fumihiro will die Schule verlassen, wird aber von Kaoru vom Disziplinarausschuss daran gehindert, wobei Akari seine Strafe ertragen muss, weil sie ihn beschützen soll. Reiko, ihre Kommandantin, hat es so befohlen.
Danach wird an Fumihiro das Shikigei-Ritual vollzogen. Dazu muss er in Reikos volle Brüste beissen, um so etwas ihrer Ninkyou-Kraft zu bekommen. Er kann sich aber nicht dazu überwinden, bis sie ihn dazu zwingt. Aber am Ende bekommt Fumihiro nur wenig Kraft ab.
Um ihn zu stärken, wird Akari am Ende befohlen, ihn nicht mehr zu beschützen. So muss Fumihiro auf sich selber aufpassen. Wobei Reiko anscheinend als Einzige volles Vertrauen in ihn setzt.
Blutige Kämpfe und sexy, halbnackte Mädchen, gepaart mit etwas Mystik. Das sind die Zutaten dieses Mangas. Wobei die im Titel genannte Yakuza hier eine untergeordnete Rolle spielt.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die männlichen Charaktere sind zwar etwas langweilig und einfach gezeichnet, aber um die geht es in diesem Manga weniger. Die weiblichen Charaktere sind dafür um so aufregender und ordentlicher gezeichnet. Und im Gegensatz zu anderen Mangas dieser Art fehlt den Kämpfen etwas die Dynamik. Aber ansonsten sind die Zeichnungen recht sauber gezeichnet.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Februar 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86201-117-9
ASIN 3862011178

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 707357
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2008
ISBN vom Originalband 978-4-253-23371-2
Frontcover Yakuza Girl 1 Backcover Yakuza Girl 1   japcover Yakuza Girl 1

Band 2
Erschienen im April 2011 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86201-123-0
ASIN 3862011232

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,88 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 708036
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2009
ISBN vom Originalband 978-4-253-23372-9
Letzter Band
Frontcover Yakuza Girl 2 Backcover Yakuza Girl 2   japcover Yakuza Girl 2