obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Daddy Long Legs
 
Mangaka: Do-Chan / Kim Hyoung-Jun  
 
Verlag: Erschien ab 2006 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2005 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Christina Youn-Arnoldi
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 4 Gasteinträge. Davon haben 3 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 5,0.
Eure Kommentare zu "Daddy Long Legs"
 
© Egmont Manga
© 2005 Do-Chan / Kim Hyoung-Jun
Egmont Manga
Youngmi Cha wird bei einem Sender Autorin für eine Sendung.
Bislang hatte sie in ihrem Leben nicht unbedingt Glück, denn ihre Eltern starben früh. Doch ein unbekannter Gönner hilft ihr, indem er ihr Studium bezahlt.
Youngmi weiß nicht, wer er ist. Sie hat ihn bislang nur kurz gesehen und da er so groß ist, nennt sie ihn nach der Romanfigur Daddy Long Legs.
Sie ist aber sicher, daß ihr Daddy Long Legs bei dem Sender arbeitet, bei dem sie neu angefangen hat.
Dort hat sie zwar Startschwierigkeiten, vor allem aber Probleme mit der Moderatorin Hyeonju, aber dank dem Produzenten Lee und Tschong, der Assistentin, lebt sie sich schnell ein.
Vom Sender wird ihr ein großes Haus zur Verfügung gestellt, daß jemanden aus dem Sender gehört. Niemand will aber Youngmi verraten, wer das ist.
Tschong ist in den Direktor des Senders verknallt, blamiert sich aber bei ihm. Auch Youngmi kommt auf der Suche nach Daddy Long Legs nicht weiter. Allerdings läuft ihr nun ständig der Archivar Junho Kim über den Weg.
Dann findet Youngmi auf dem Computer des Hausbesitzers traurige Emails, die sie an ihre eigene Studienzeit erinnern. Neugierig geworden, beschliesst sie zusammen mit Tschong den Besitzer des Hauses ausfindig zu machen.
Inhaltlich ist der Manhwa in Ordnung. Allenfalls Youngmis Erinnerungen könnten besser kenntlich gemacht sein. Aber auch so ist es spannend und lustig zu sehen, wie sie ihr Ziel, Daddy Long Legs kennen zu lernen, verfolgt.
Auch optisch ist der Manga sehr gut. Die Charakere gut gelungen, nur vielleicht manchmal ein wenig zu einfach gezeichnet. Auch die Hintergründe und die Schattierungen können sich sehen lassen.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Juli 2006 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-7704-6516-4
ASIN 3770465164

Kaufpreis: 9,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,32 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 2033175
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2005
Frontcover Daddy Long Legs 1 Backcover Daddy Long Legs 1  

Band 2
Erschienen im Oktober 2006 (Der Band ist erschienen)
ISBN 3-7704-6517-2
ASIN 3770465172

Kaufpreis: 7,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,99 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 2337007
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Jahr 2005
Letzter Band
Frontcover Daddy Long Legs 2 Backcover Daddy Long Legs 2