obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Savior
(救世主 / Saviour)
 
Mangaka: Benjamin / Li Ming  
 
Verlag: Erschien ab 2011 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2007 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Thomas Schöner
Übersetzung aus dem Französischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Savior"
 
© Tokyopop
© 2007 Benjamin / Li Ming
Tokyopop
Dieser Band enthält mehrere Kurzgeschichten der Künstler Benjamin und Li Ming.
In „The Guitar from Heaven“ stürzt ein Engel auf die Erde und verliert sein Gedächtnis. So irrt er durch die Gassen und sieht den Schmutz, die Korruption, die Armut.
Neben seiner Gitarre ist sein einziger Halt ein junges Mädchen, dass er öfters sieht. Er traut sich allerdings nichts, sie anzusprechen.
Seine große Zeit kommt aber, als eine Krankheit die Bürger der Stadt in Zombies verwandelt. Nur er und seine Gitarre können die Bürger retten.
„WAR“ handelt von einem Soldaten in einem erbarmungslosen Krieg, in dem es um nichts mehr geht. Er will aber für seine Schwester 100 Feinde töten. Als er es geschafft hat, muss er aber feststellen, dass seine Schwester schon getötet worden ist. Als er kurz darauf stirbt, wird er vor die Wahl gestellt, was er nun eigentlich tun will.
In „Little Girl“ taucht ein Soldat vom Schlachtfeld in eine sonderbare Welt ein. Sie ist zunächst leer, bis gestorbene Gestalten sie bevölkern. Nur ein kleines Mädchen und ihr Wolf scheinen lebendig zu sein. Sie führen den Soldaten zurück in seine Jugend, an seine Schule, zu seiner ersten Liebe.
Neben den Geschichten enthält der Band noch ein Interview mit Benjamin sowie ein paar Zeichnungen.
Wie alle anderen Bände von Benjamin ist auch dieser Band komplett in Farbe gehalten. Die Computerzeichnungen sind etwas verwaschen, erinnern an Tusche. Das gilt auch für Charaktere, wobei aber speziell die Hauptcharaktere einfach wiederzuerkennen sind. Je nach Geschichte sind die Hintergründe sehr aufwendig oder sehr einfach, aber immer passend.
Ein Manko des Manhuas ist aber, dass es sehr eng geheftet ist. Es lässt sich nur schwer aufblättern. Und teilweise ist die Schrift zu klein geraten.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Januar 2012 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0150-3
ASIN 3842001509

Kaufpreis: 10,89 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 10,89 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2007
ISBN vom Originalband 978-7-02-006156-3
Letzter Band
Frontcover Savior 1 Backcover Savior 1   japcover Savior 1

Indian porn girl with boy friend xxx Indian Porn Movie - Homemade, Indian Movie, Movie Sexy indian Porn Star's SEX TAPE - I - Indian Star, Sexy Porn Star, Star Sex indian porn - Cowgirl, Indian, Pussy Naughty Indian Porn Star gets freaky with white guy - Big Tits, Freaky, Naughty Indian