obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Punch Up
(Punch↑)
 
Mangaka: Shiuko Kano  
 
Verlag: Erschien ab 2012 bei Tokyopop (Der Manga ist abgebrochen worden)
Ursprünglich erschienen 6 Bände 2006 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Dorothea Überall
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Punch Up"
 
Der Architekt Motoharu steht eigentlich nur auf richtige Kerle. Jünglinge wie der Bauarbeiter Kota sieht er gar nicht erst an.
Allerdings rettet Kota Motoharus Katze Nyanta. Und weil Kota eine neue Wohnung sucht, läd ihn Motoharu als Dank ein, eine Weile bei ihm zu wohnen. Kota freut sich zunächst. Zu mindestens so lange, bis er sieht, wie Motoharus Wohnung aussieht. Denn die Wohnung ist zwar groß und toll eingerichtet, aber auch unheimlich dreckig. Außerdem steht überall Müll herum. Und Kota soll, quasi als Miete, die Wohnung sauber machen. Außerdem hat Motoharu nicht erwähnt, dass er nur ein Bett hat.
Dennoch nistet sich Kota bei ihm ein, unter anderem auch, weil er sich Sorgen sowohl um die Katze als auch um Motoharu macht.
Motoharu sieht in Kota aber immer noch nur den Jüngling. Wie sehr er ihn vermisst, wird Motoharu erst klar, als Kota von seinem alten Freund Takayuki abgeschleppt wird.
Aber auch Motoharu hat alte Liebhaber, die die Beziehung zwischen ihm und Kota stören.
Aber auch diese können die stürmische Leidenschaft zwischen Motoharu und Kota nicht lange aufhalten.
So geht es immer wieder, und teilweise auch überraschend spontan und ausführlich, um die intimen Momente zwischen Motoharu und Kota.
Grafisch ist der Manga nicht schlecht. Die Charaktere sind nicht ganz so stereotyp wie in anderen Mangas dieses Genres. Auch wenn sie im Gesicht teilweise etwas einfach gezeichnet sind, so wirken sie doch anatomisch eindrucksvoll. Generell ist der Manga aber sehr sauber gezeichnet.
 
Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im April 2012 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0466-5
ASIN 3842004664

Kaufpreis: 14,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,11 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 206149
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2006
ISBN vom Originalband 978-4-86263-081-0
Frontcover Punch Up 1 Backcover Punch Up 1   japcover Punch Up 1

Band 2
Erschienen im Juli 2012 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0467-2
ASIN 3842004672

Kaufpreis: 14,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,49 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 206269
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2009
ISBN vom Originalband 978-4-86263-538-9
Frontcover Punch Up 2   japcover Punch Up 2

Band 3
Erschienen im Oktober 2012 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0468-9
ASIN 3842004680

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,91 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 206314
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2010
ISBN vom Originalband 978-4-86263-731-4
Frontcover Punch Up 3   japcover Punch Up 3

Band 4
Erschienen im Januar 2013 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0469-6
ASIN 3842004699

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,88 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 888028
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2011
ISBN vom Originalband 978-4-86263-910-3
Letzter Band
Frontcover Punch Up 4   japcover Punch Up 4

Band 5
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Oktober 2017
ISBN vom Originalband 978-4-7997-3515-2
  japcover Punch Up 5

Band 6
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im August 2019
ISBN vom Originalband 978-4-7997-4430-7
  japcover Punch Up 6