obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Silberner Schmetterling
(銀蝶奇談 / Ginchou Kidan)
 
Mangaka: Rie Honjoh  
 
Verlag: Erschien ab 2012 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2007 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Caroline Schöpf
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Silberner Schmetterling"
 
© Tokyopop
© 2007 Rie Honjoh
Tokyopop
Der Manga beinhaltet drei Kurzgeschichten von Rie Honjoh.
In der Titelgeschichte hat sich die Gesellschaft nach dem dritten Weltkrieg verändert. So ist die homosexuelle Liebe gesellschaftsfähig. So steht nun in Tokio das große Edelbordell Suitenkaku. Hier können sich Männer von Männern unterhalten lassen.
Dort hat sich Soichi beworben, weil er dringend Geld braucht. Allerdings nicht als Prostituierter, sondern nur als Diener.
Dabei hat Soichi Glück. Denn er wird, zum Leidwesen aller anderen Diener, Gincho, der Nummer Eins im Bordell, zugeteilt. Gincho ist fasziniert von Soichi, wobei Soichi sich nichts aus Männern macht.
Soichi kann sich gut in den Job als Diener einarbeiten, wobei ihm auch Harasaki, ein Kollege von Gincho hilft. Aber im Laufe der Zeit merkt Soichi, dass es ihm nicht gefällt, wenn sich die Herren mit Gincho treffen. Dabei provoziert es Gincho auch noch, dass Soichi ihn bei seiner Arbeit überrascht.
Während die nächste Geschichte, „Finsternis und Unzucht“, von Yagarasu, einem Kollegen von Gincho handelt, ist die letzte Geschichte, „Auf dem Schulweg zum Liebsten“, eine eigenständige Geschichte.
Sie handelt von dem Schüler Asamine, der sich unglücklich in seinen Mitschüler Fujishima verliebt hat.
Die Geschichten sind inhaltlich nicht besonders aufregend, sondern folgen dem gleichen Muster, wonach Jungs auf Jungs stehen, die nicht auf Jungs stehen, aber am Ende doch ein Paar werden. Auch das Nachkriegssetting der ersten Geschichte bringt keine Abwechslung, da durch die Beschränkungen im Suitenkaku die Richtung klar vorgegeben ist.
Grafisch ist der Manga allerdings in Ordnung. Die Charaktere sind gut getroffen und die Zeichnungen sind sauber und ordentlich.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im September 2012 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0476-4
ASIN 3842004761

Kaufpreis: 5,98 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 5,98 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2007
ISBN vom Originalband 978-4-86263-198-5
Letzter Band
Frontcover Silberner Schmetterling 1 Backcover Silberner Schmetterling 1   japcover Silberner Schmetterling 1