obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Bin ich nicht sexy?
(もてね!? / Mote ne!?)
 
Mangaka: Ryuta Amazume  
 
Verlag: Erschien ab 2012 bei Planet Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2005 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Josef Shanel / Matthias Wissnet
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Bin ich nicht sexy?"
 
© Planet Manga
© 2005 Ryuta Amazume
Planet Manga
Yusuke Kudoch wird jeden Morgen von seiner Sandkastenfreundin Misao Miyauchi geweckt. Auch wenn er Misao nett findet, so mag er es nicht, dass sie so an ihm klebt. Er findet, dass vermindert seine Chance bei den anderen Mädchen. Also verstößt er sie eines Tages.
Doch schon am nächsten Tag ist Misao mit jemand anderem verlobt. Auch wenn Yusuke denkt, dass ihm das nichts ausmacht, muss er feststellen, dass Misao ihm mehr bedeutet, als er es sich eingestehen will.
Auch Misao nimmt ihr morgendliches Weckritual wieder auf. Für Yusuke ist es peinlich, denn er hatte gerade einen feuchten Traum. Weil Misao ihn aber nicht in Ruhe lässt, beschließt Yusuke, bis zu Misaos Heirat eine Freundin zu haben.
Um Geld für neue Klamotten zu verdienen, beginnt Yusuke mit einem Job als Kellner. Natürlich ist auch Misao in einem besonders hübschen Kostüm dabei. Aber die Besitzerin Kirie hat eine jüngere Schwester, Miharu, die einen Freund sucht. Sie findet sich zwar wegen ihrer geringen Oberweite unattraktiv, aber dennoch überlegt sie, ob Yusuke sie als Freundin akzeptieren wird.
Doch schon bald merkt auch Miharu, dass zwischen Yusuke und Misao mehr ist als bloße Freundschaft. Und nur die arrangierte Hochzeit zwischen Misao und ihrem Verlobten Ryutaro steht zwischen den beiden. So beschließt Miharu, zusammen mit Yusukes Freunden, der Beziehung von Yusuke und Misao auf die Sprünge zu helfen.
Der Manga ist sehr erotisch, was nicht nur an Misao Aussehen liegt, sondern vor allem an Yusukes Träumen. Aber es ist auch eine nette Liebesgeschichte, bei der man sich nur fragt, wie Yusuke und Misao endlich zueinander finden sollen.
Optisch ist der Manga sehr schön. Die Charaktere sind nur in den Nebenrollen einfach gezeichnet, ansonsten sehen sie gut aus und haben ein gelungenes Minenspiel. Die Zeichnungen sind sauber und sehr detailliert.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im November 2012 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-86201-398-2
ASIN 3862013987

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,16 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 963942
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2005
ISBN vom Originalband 978-4-592-14300-0
Letzter Band
Frontcover Bin ich nicht sexy? 1 Backcover Bin ich nicht sexy? 1   japcover Bin ich nicht sexy? 1