obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Monster Master
(モンスターマスター)
 
Mangaka: Ryo Takagi  
 
Verlag: Erschien ab 2013 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2010 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Monster Master"
 
© Egmont Manga
© 2010 Ryo Takagi
Egmont Manga
Der Vater des Schülers Kaname Miyako ist gestorben. Kaname ist traurig, denn sein Vater ist der letzte Verwandte, der sich um ihn gekümmert hat. Allerdings hatte Kaname auch Probleme mit der Beziehung zu seinem Vater, denn er macht ihn dafür verantwortlich, dass sich seine Eltern getrennt haben. Und nun ist es leider zu spät für eine Entschuldigung.
Alle anderen Verwandten machen ihm aber Vorwürfe, dass er sich nicht so gut um seinen Vater gekümmert hat und nun nur auf der Beerdigung ist, um das Erbe abzustauben.
Doch da taucht mit Sena Takatsukasa ein gut aussehender Mann auf. Kaname hält ihn zunächst für einen Geldeintreiber, der es auf ihn abgesehen hat.
In Wirklichkeit kannte aber sein Vater Sena. Und Sena hat ihm versprochen, auf Kaname aufzupassen. Dafür hat er auch ein dickes Sparbuch für Kaname erhalten.
Sena wird der Pflegevater von Kaname. Aber er muss feststellen, dass es nicht einfach ist, Vater zu sein. Zumal seine Gefühle Kaname gegenüber alles andere als väterlich sind.
Kaname fühlt sich bei Sena zum ersten Mal seit längerem so richtig geborgen. Als er ihn allerdings zusammen mit einer Frau sieht, erinnert ihn das an seinen Vater. Er fürchtet nun, genau wie damals, von seinem Vater wegen einer Frau verstoßen zu werden.
Doch sowohl Kaname als auch Sena sind etwas überrascht, als es zwischen ihnen zum ersten Mal zu einem Kuss kommt.
Der Manga beschreibt so die Liebesgeschichte zwischen einem Jungen und dem väterlichen Freund. Die Schwierigkeiten in ihrer Beziehung ergeben sich aus den bisherigen Beziehungen von Sena als auch Kanames Komplexen seinem eigenen Vater gegenüber.
Grafisch ist der Manga recht gut. Die Charaktere wirken zwar etwas stereotyp, haben aber durch ihre Mimik und Kleidung auch etwas lebendiges an sich. Die Zeichnungen sind dabei gute gelungen, mit schönen Schattierungen.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Februar 2013 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-7904-7
ASIN 3770479041

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,08 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 617188
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 2010
ISBN vom Originalband 978-4-86252-928-2
Letzter Band
Frontcover Monster Master 1 Backcover Monster Master 1   japcover Monster Master 1