obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Chibisan Date
(ちびさんデイト)
 
Mangaka: Hidekaz Himaruya  
 
Verlag: Erschien ab 2013 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2009 - 2013 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Yuki Kowalsky
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Chibisan Date"
 
© Tokyopop
© 2009 Hidekaz Himaruya
Tokyopop
Den jungen Maler Seiji hat es auf die kleine Insel Nantucket an der Ostküste der USA verschlagen.
Er lebt dort zusammen mit dem Töpfer Suehiro und der kleinen Chibisan zusammen.
Leider hat er derzeit eine Schaffenskrise. Ein Wettbewerb steht bevor und er weiß nicht, was er malen soll. Seine Lieblingsmotive wurden schon das letzte Mal abgelehnt.
Aber immerhin hat er gute Freunde gefunden. Die Schwestern Candy und Magret wollen ihn ebenso aufmuntern wie der Fischer Fisher.
Um ihm zu helfen, nimmt ihn Fisher mit zu Onorat. Dieser besitzt ein kleines Haus mit einem wunderschönen Garten. Seiji soll sich dort die Inspiration holen, die ihm derzeit fehlt. Außerdem ist
Onorat ebenfalls Maler. Eigentlich soll er Seiji helfen, malen zu lernen, aber Seiji merkt schnell, dass sie sich zu sehr unterscheiden.
So plätschert die Zeit vor sich hin, an einem Ort, wo sie eigentlich still steht. Die Vergangenheit muss bewältigt werden, aber durch die Fröhlichkeit von Candy, Magret und Fisher, die sich durch nichts unterkriegen lassen wollen, gelingt Seiji dieses auch.
Der Manga ist so relativ unaufgeregt. Er erzählt einfach nur das einfache Leben in den 1960er Jahren in den USA. Seijis Suche nach einem geeigneten Bildmotiv zieht sich zwar wie ein roter Faden durch die Geschichte, aber ohne aufdringlich zu sein.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sind zum Teil etwas einfach, aber doch interessant gestaltet. Durch die an Aquarelle erinnernde Zeichentechnik bekommt der Manga einen besonderen Flair. Während einige Zeichnungen sehr flächig gemalt wirken, sind andere Zeichnungen wiederum detailliert.
 
Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im März 2013 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0658-4
ASIN 3842006586

Kaufpreis: 9,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1475842
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 2009
ISBN vom Originalband 978-4-344-81806-4
Frontcover Chibisan Date 1 Backcover Chibisan Date 1   japcover Chibisan Date 1

Band 2
Erschienen im September 2013 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0659-1
ASIN 3842006594

Kaufpreis: 9,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1798899
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2012
ISBN vom Originalband 978-4-344-82432-4
Frontcover Chibisan Date 2 Backcover Chibisan Date 2   japcover Chibisan Date 2

Band 3
Erschienen im März 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0845-8
ASIN 3842008457

Kaufpreis: 9,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,10 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 350922
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2012
ISBN vom Originalband 978-4-344-82687-8
Frontcover Chibisan Date 3 Backcover Chibisan Date 3   japcover Chibisan Date 3

Band 4
Erschienen im September 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0967-7
ASIN 3842009674

Kaufpreis: 9,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 5,99 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1702580
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2013
ISBN vom Originalband 978-4-344-82855-1
Letzter Band
Frontcover Chibisan Date 4 Backcover Chibisan Date 4   japcover Chibisan Date 4