obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Skull Party
 
Mangaka: Melanie Schober  
 
Verlag: Erschien ab 2013 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen) (Edition "Skull Party - GratisComicTag 2013" ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2013 (Der Manga läuft noch)
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Skull Party"
 
© Carlsen Verlag
© 2013 Melanie Schober
Carlsen Verlag
Emil Schwarz ist ein Herumtreiber. Das ist in seiner Zeit gefährlich, denn da landet man schnell beim Arzt. Und die Ärzte haben Cerebro-Kapseln, die die Intelligenz steigern, einen aber auf für die Gesellschaft gefügig machen.
Robert, der Freund von Emils Schwester Rosa, ist dabei für Emil ein Vorbild. Seit Robert gezwungen worden ist, diese Intelligenzpillen zu nehmen, ist er der brave Junge, der es sogar in die Studentenvertretung geschafft hat.
Emil hasst ihn.
In der Nacht wird Emil aber von Alpträumen geplagt. Der einzige Zusammenhang dieser Träume ist ein Mann mit einer Rabenmaske. Er scheint Emil recht gut zu kennen, aber Emil kennt ihn nicht.
Da taucht plötzlich seine Mutter auf, die Emil lange nicht gesehen hat. Auch wenn sie Emil ablehnt, so erfährt er aus ihrem Gespräch mit seinem Vater einiges.
So werden anscheinend alle Menschen durch Gehirnmanipulation gefügig gemacht. Nur die Skull Party, eine Partei von Technikgegnern scheint sich dagegen aufzulehnen. Auch scheint Emils Mutter den Mann mit der Rabenmaske zu kennen.
Plötzlich dreht sich die Welt schneller für Emil. Es werden Attentate auf ihn verübt und Menschen getötet. Mysteriöse Kristallschädel setzen böse Mächte in Menschen frei. Und zu allem Überfluss scheinen auch noch Emils Bruder Lucas und seine Schwester Rosa mit in die Sache verwickelt zu sein.
Der Comic ist ein Endzeitthriller, bei dem es um die Kontrolle der Menschen geht. Eine Manipulation ihrer Gedanken, ihres Wesens ist allgegenwärtig. Aber erst durch die Macht der Kristallschädel sehen sich Teile der Regierung als Gottgleich an, die auch vor Mord nicht zurück schreckt.
Die Geschichte liest sich am Anfang sehr zäh, bis sie an Fahrt gewinnt. Dann aber prasseln die Informationen auf Emil und den Leser ein, bis man sich fragt, ob alles zusammen nicht ein wenig zu viel wird.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sind sauber und ordentlich gezeichnet und drücken recht gut ihre Emotionen aus. Nur ab und zu wirken sie etwas zu steril. Dieses gilt auch für die Hintergründe: sie sind sauber und detailliert, wirken aber in ihrer Sauberkeit teilweise eher als Kulisse.
 
Editionen: Skull Party (Der Manga ist abgeschlossen)
  Skull Party - GratisComicTag 2013 (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im August 2013 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-79381-2
ASIN 3551793816

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,89 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 754050
Kaufen bei Amazon

Frontcover Skull Party 1 Backcover Skull Party 1  

Band 2
Erschienen im Januar 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-79382-9
ASIN 3551793824

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,90 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 489000
Kaufen bei Amazon

Frontcover Skull Party 2 Backcover Skull Party 2  

Band 3
Erschienen im November 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-79383-6
ASIN 3551793832

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,96 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 812826
Kaufen bei Amazon

Frontcover Skull Party 3  

Band 4
Erschienen im November 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-79384-3
ASIN 3551793840

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,22 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 696845
Kaufen bei Amazon

Frontcover Skull Party 4