obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Gezielte Verwirrung
(きみが恋に乱れる / Kimi ga Koi ni Midareru)
 
Mangaka: Hinako Takanaga  
 
Verlag: Erschien ab 2013 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2012 - 2014 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Maya Hinrichs
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Gezielte Verwirrung"
 
Herr Kijima ist für die Firma Fujinoya unterwegs, neue Kleidung zu finden. Dabei stößt er zufälligerweise in einer kleinen Firma auf den Kimonodesigner Yuzuki Ichikawa.
Nicht nur, dass Kijima Ichikawas Yuzen großartig findet, sie kommen auch bei den Käufern sehr gut an.
Leider sieht Ichikawa sein Talent als nicht so gut an. Schließlich hat er nur die Skizzen zu den Kimonos geliefert. Aber auch seine Vorgesetzte, Fräulein Rinko, findet, dass Ichikawa das Talent hinter den Kimonos ist.
Kijima versucht daher, Ichikawa dazu zu überreden, dass er in seine Firma kommt. Aber als er ihn daheim besucht, wird es für Ichikawa so peinlich, dass er sich lange Zeit nicht blicken lässt.
Erst als Kijima mit dem Filialleiter und Sohn des Chefs, Reiichiro Shudo, lässt sich Ichikawa wieder blicken. Während Shudo Rinko ablenkt, findet Kijima wieder Zeit, mit Ichikawa zu sprechen.
Tatsächlich schafft es Kijima, dass Ichikawa auftaut. Sie treffen sich nun häufiger, um geschäftliches zu besprechen. Dabei wird Kijima aber auch ab und zu persönlich, um das Eis zu lockern.
Doch die Beziehung der beiden wird erst intim, als Ichikawa eines Tages Kijima zu einem Besuch ins Hotel bittet, aber Kijima zu dem Zeitpunkt schon leicht angetrunken ist.
So handelt die Geschichte von dem Verkäufer Kijima, der versucht, den sehr schüchternen Künstler Ichikawa für sich und seine Firma zu gewinnen. Er nutzt dabei alle Tricks aus, die ihm als Verkäufer einfallen. Dabei stellt er fest, dass Ichikawa aus einem bestimmten Grund so schüchtern ist.
Grafisch ist der Manga gehobenes Mittelmaß. Die Charaktere sind sauber, aber auch ein wenig einfach gezeichnet. Emotionen werden nur durch unterschiedliche Schraffur angezeigt. Auch bei den Hintergründen sind die Zeichnungen sauber, aber einfach und sparsam.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Dezember 2013 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-0793-2
ASIN 3842007930

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 2012
ISBN vom Originalband 978-4-04-120515-0
Frontcover Gezielte Verwirrung 1 Backcover Gezielte Verwirrung 1   japcover Gezielte Verwirrung 1

Band 2
Erschienen im März 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-1202-8
ASIN 3842012020

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im März 2014
ISBN vom Originalband 978-4-04-121079-6
Letzter Band
Frontcover Gezielte Verwirrung 2   japcover Gezielte Verwirrung 2