obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Ameiro Paradox
(飴色パラドックス)
 
Mangaka: Isaku Natsume  
 
Verlag: Erscheint ab 2014 bei Egmont Manga (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 4 Bände 2011 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Burkhard Höfler
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Ameiro Paradox"
 
© Egmont Manga
© 2011 Isaku Natsume
Egmont Manga
Der Journalist Onoe ist am Boden. Seine Freundin geht fremd und in der Redaktion versetzt man ihn aus seiner geliebten Politik in die Observationsabteilung. Dort muss er ausgerechnet mit dem Fotografen Kabu zusammen arbeiten, der ihm immer die Titelseiten weggeschnappt hat.
Zu seinem Leidwesen muss Onoe aber zugeben, dass Kabu sehr gut im Sammeln von Informationen ist. Dass er dafür allerdings mit seinen Tippgebern schläft, geht Onoe dann aber doch gegen den Strich. Da dem Chef aber egal ist, woher Kanu seine Informationen hat, punktet Kabu bei ihm alleine.
Und zu allem Überfluss kann Onoe sich nicht einmal bei seinem Lieblingsbarkeeper, Masa-Yan, ausheulen, da, wie es sich herausstellt, Kabu dort ebenfalls Stammgast ist.
So scheint ihm Kabu in allen Belangen überlegen zu sein.
Doch dann kommt Onoe sein gutes Personengedächtnis zu Hilfe. Bei einer Überwachung erkennt er einen Yakuza im Hintergrund. Mit ein wenig Recherche und den Fotos von Kabu wird es eine gute Reportage über die Verknüpfungen der Yakuza zum Showbiz.
Zwar versteht Onoe Kabu jetzt etwas besser, doch er merkt, dass irgendetwas mit ihm nicht stimmt. Etwas nimmt ihn in Kabus Gegenwart immer gefangen.
So muss Onoe erst einmal herausfinden, wie seine Gefühle eigentlich sind. Einerseits ist ihm Kabu verhasst, weil er für seinen Beruf mit den Gefühlen anderer Menschen spielt, andererseits ist er ein guter Journalist, der auch seine Prinzipien hat.
Journalisten, Paparazzi und ihr Beruf bilden den Hintergrund zu diesem Manga. Onoe verstrickt sich immer mehr in seine Eifersüchteleien bezüglich Kabu, dass er am Ende selber total verwirrt ist. Kabu selber wirkt dabei, als würde ihn Onoe nichts angehen. Dennoch raufen sich die Beiden am Ende zusammen.
Grafisch ist der Manga durchschnittlich. Der Fokus liegt hier auf Onoe und Kabu, Nebencharaktere sind eher etwas einfach gezeichnet. Emotionen, werden, wenn es sie gibt, übertrieben dargestellt. Dennoch sind die Zeichnungen sauber und die Hintergründe sind für ihre Einfachheit recht detailliert.
 
Bislang 3 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Juli 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8256-6
ASIN 3770482565

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 378127
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im März 2011
ISBN vom Originalband 978-4-403-66303-1
Frontcover Ameiro Paradox 1 Backcover Ameiro Paradox 1   japcover Ameiro Paradox 1

Band 2
Erschienen im August 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8257-3
ASIN 3770482573

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,27 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 473717
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2012
ISBN vom Originalband 978-4-403-66360-4
Frontcover Ameiro Paradox 2 Backcover Ameiro Paradox 2   japcover Ameiro Paradox 2

Band 3
Erschienen im Mai 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8727-1
ASIN 3770487273

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,86 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 431584
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2015
ISBN vom Originalband 978-4-403-66492-2
Frontcover Ameiro Paradox 3   japcover Ameiro Paradox 3

Band 4
Angekündigt für Januar 2020 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7704-9956-4
ASIN 3770499565

Kaufpreis: 7,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 224380
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2017
ISBN vom Originalband 978-4-403-66596-7
  japcover Ameiro Paradox 4