obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



My little Monster
(となりの怪物くん / Tonari no Kaibutsu-kun)
 
Mangaka: Robico  
 
Verlag: Erschien ab 2014 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 13 Bände 2009 - 2014 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Es gibt 1 Gasteintrag mit der Wertung 5,0.
Eure Kommentare zu "My little Monster"
 
© Egmont Manga
© 2009 Robico
Egmont Manga
Eigentlich sollte die Musterschülerin Shizuki ihrem Klassenkameraden Yoshida nur die Unterlagen aus dem Unterricht bringen. Denn seit seinem Schulverweis weil er drei ältere Mitschüler verprügelt hat, kam Yoshida nicht mehr zur Schule. Doch weil Yoshida meint, dass sich Shizuki um ihn kümmert, beschließt er, ihr Freund zu werden.
So schleppt Yoshida Shizuki auch einfach von der Schule ab. Doch dadurch lernt sie auch seine Freunde kennen und merkt, wie sehr sie ihn nur ausnutzen. Aber als sie ihm das auf den Kopf zusagt, wird Yoshida zunächst ziemlich wild, so dass Shizuki lieber flüchtet.
Doch am nächsten Tag ist Yoshida tatsächlich wieder an der Schule. Und seine Freunde auch. Doch wie Shizuki merkt, lässt sich Yoshida nicht mehr so leicht ausnutzen. Als seine Freunde das auch bemerken, geben sie Shizuki die Schuld. Doch Yoshida geht noch rechtzeitig dazwischen.
Shizuki, die eigentlich nichts von Yoshida wollte, bekommt daraufhin von ihm ihr erstes Liebesgeständnis.
Von nun an hängt sich Yoshida an Shizuki ran. Leider erweist sich das als problematisch, da er nicht nur panische Furcht vor der Schule hat, Yoshida hat auch von vielem in ihrem Leben keine Ahnung.
So muss Shizuki nicht nur für die Schule lernen, sondern nebenbei auch noch Yoshida beibringen, wie man sich benimmt.
Der Manga ist so eine Liebesgeschichte zwischen einer Streberin und einem wilden Kerl. Wobei auch Shizuki ab und zu seine Kraft zu spüren bekommt. Aber mit der Zeit lernt sie, auch ihn besser zu verstehen. Da die Kluft zwischen ihnen aber recht groß ist, kommt der Humor zusammen mit dem Missverständnissen zwischen den Beiden.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Man sieht Yoshida seine Wildheit ebenso an, wie man Shizuki die brave Schülerin abnimmt. Auch die anderen Charaktere sind ordentlich gezeichnet. Allerdings sind sie alle etwas emotionslos, was den Manga ein wenig langweilig macht. Ansonsten sind die Zeichnungen aber sauber gezeichnet.
 
Bislang 13 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2

Band 11
Erschienen im Dezember 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8761-5
ASIN 3770487613

Verkaufsrang bei Amazon: 684468
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Januar 2013
ISBN vom Originalband 978-4-06-365717-3
Frontcover My little Monster 11   japcover My little Monster 11

Band 12
Erschienen im Februar 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8762-2
ASIN 3770487621

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 25,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 690907
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2013
ISBN vom Originalband 978-4-06-365739-5
Frontcover My little Monster 12   japcover My little Monster 12

Band 13
Erschienen im April 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-9107-0
ASIN 3770491076

Verkaufsrang bei Amazon: 671219
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Januar 2014
ISBN vom Originalband 978-4-06-365755-5
Letzter Band
Frontcover My little Monster 13   japcover My little Monster 13

Bislang 13 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2