obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Bride of the Fox Spirit
(かけまくも、かしこき / Kakemakumo, Kashikoki)
 
Zeichnungen: Rihito Takarai  
Story: Miryu Masaya  
 
Verlag: Erschien ab 2014 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2012 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Diana Hesse
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Bride of the Fox Spirit"
 
Shin ist obdachlos, hat Hunger und nur wenig Geld in der Tasche. Da kommt er an einem kleinen Schrein vorbei, der dem Fuchsgeist gewidmet ist. Er bittet um Glück und findet tatsächlich eine kleine Essensgabe, die er hungrig hinein schlingt. Aus Scherz bittet er darum, die Braut des Fuchses zu werden.
Leider hat Shin die Macht der Worte benutzt und damit wird sein Wunsch Wirklichkeit. Doch das ist nicht das Schlimmste. Er hat den Fuchsgeist Ginrei inmitten der Trauung mit der neunschwänzigen Fuchsfee Meno gestört, für deren Werben er viel Geld und Zeit investiert hat.
Ginrei und Meno sind dementsprechend wütend.
Da weder das Ignorieren des Schwurs noch das Auffressen von Shin durch Meno eine Lösung ist, schlägt die Geisterkatze Shiratama einen Scheidungsspezialisten vor. Auch wenn Ginrei von der Lösung nicht begeistert ist, willigt er ein, um den lästigen Shin los zu werden. Denn der Scheidungsgott Hayatama hat von ihm schon einmal einen Korb bekommen.
An Ginrei gekettet und mit der mächtigen Gabe, dass seine Worte wahr werden, verstrickt sich Shin nun immer mehr in die Welt der Götter.
Auch wenn der Manga nach Yaoi aussieht, so ist er eher eine mystische Geschichte, in der Shin versuchen muss, die Macht seiner Worte zu kontrollieren und die negativen Folgen so gering wie möglich zu halten. Er bekommt tiefe Einblicke in die Welt der Götter und kann aber von Glück reden, dass Ginrei ein gütiger Gott ist.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Zwar sind ausgerechnet Shin und Ginrei in seiner menschlichen Form etwas einfach, aber die anderen Charaktere sind dafür umso abwechslungsreicher gezeichnet. Die Hintergründe sind größtenteils sehr aufwendig und genau gezeichnet, aber auch hier gibt es hier und da ein paar Schwächen. Dennoch ist der Manga insgesamt stimmig.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Juni 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-1000-0
ASIN 3842010001

Kaufpreis: 7,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,95 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2012
ISBN vom Originalband 978-4-403-62143-7
Frontcover Bride of the Fox Spirit 1 Backcover Bride of the Fox Spirit 1   japcover Bride of the Fox Spirit 1