obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Mysterious Honey
(僕はキスで嘘をつく / Boku wa Kiss de Uso wo Tsuku)
 
Mangaka: Rei Toma  
 
Verlag: Erschien ab 2014 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2008 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Sakura Ilgert
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Mysterious Honey"
 
© Carlsen Verlag
© 2008 Rei Toma
Carlsen Verlag
Die Schülerin Meiko liest ihre Mysterybücher gerne in der Bücherei. Aber seit Shinoda dort Bibliotheksdienst macht, ist es wegen seiner Vereherinnen immer so unruhig.
Doch Shinoda verscheucht sie mit der Bemerkung, dass er Meikos katzenhafte Augen, den ihren vorzieht. Etwas, was Meiko nicht gar nicht mag.
Da ist ihr der andere Stammgast, Kyoichiro, lieber. Allerdings wirkt er auf sie immer so unterkühlt.
Shinoda und Kyoichiro sind ein Jahr über ihr.
Außerdem tauchen noch ihr netter Klassenkamerad Mogami und der süße Erstsemester Hachiya in der Bibliothek auf.
Weil die Sonne´scheint und es angenehm warm ist, nickt Meiko ein. Im Halbschlaf spührt sie das schöne Gefühl ihres ersten Kusses. Aber als sie richtig aufwacht, ist der Küsser verschwunden.
Nur Shinoda, Kyoichiro, Mogami und Hachiya sind in der Bibliothek anwesend. Aber wer von den Vieren hat ihr den ersten Kuss geraubt?
Nicht, dass Meiko demjenigen Böse ist. Sie hat alle vier Jungs auf die eigene Art gerne. Und der Kuss war so unglaublich sanft und süß. Als Shinoda Meiko darauf anspricht, weiß sie selber nicht, ob sie in den Küsser verliebt ist.
Aber jeder der vier Jungen benimmt sich ihr gegenüber plötzlich so seltsam. Schwankt Meiko von einem zum nächsten, denn jeder von ihnen behauptet, der Küsser zu sein, nur um es dann doch wieder zurückzunehmen.
So erzählt der Manga mal eine andere Liebesgeschichte. Ein Mädchen hat sich verliebt, weiß aber nicht in wen. Zur Auswahl stehen der freche Shinoda, der kühle Kyoichiro, der freundliche Mogami und der der süße Hachiya. Je länger Meiko sucht, desto mehr verliebt sie sich in den Traummann. Aber auch die anderen sind so nett zu ihr.
Grafisch ist der Manga gut. Die vielen unterschiedlichen Charaktere sind voller Emotionen und die Jungs entsprechen Meikos Einschätzung über sie. Aber auch Meiko wirkt durch ihre Emotionen lebendig. Ob sie staunend mit großen Augen, erschreckt, verunsichert oder auch verliebt daherkommt, sie wirkt dabei immer lebendig. Die Charaktere wurden so mit feinem Srich umgesetzt. Da sich der Manga nur auf die Charakere fokussiert, sind die wenigen Hintergründe einfach gehalten.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im September 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-72296-6
ASIN 355172296X

Kaufpreis: 5,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,97 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 668822
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2008
ISBN vom Originalband 978-4-09-132019-3
Frontcover Mysterious Honey 1 Backcover Mysterious Honey 1   japcover Mysterious Honey 1 japcover_zusatz Mysterious Honey 1

Band 2
Erschienen im Dezember 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-72297-3
ASIN 3551722978

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 4,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 632054
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2008
ISBN vom Originalband 978-4-09-132154-1
Letzter Band
Frontcover Mysterious Honey 2 Backcover Mysterious Honey 2   japcover Mysterious Honey 2 japcover_zusatz Mysterious Honey 2