obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Pil
 
Mangaka: Mari Yamazaki  
 
Verlag: Erschien ab 2014 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2011 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: John Schmitt-Weigand
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Pil"
 
© Carlsen Verlag
© 2011 Mari Yamazaki
Carlsen Verlag
Die Schülerin Nanami ist frustriert. Ihre Mutter ist verreist und ihr Großvater kann nicht mit dem Haushaltsgeld umgehen. So hat er das Geld, das zehn Tage halten soll, für Nippes ausgegeben. Und für die Reste hat er einen Wettschein gekauft.
So beschließt Nanami, zu jobben. Der einzige Job, der ihr passt, ist das Altpapiersammeln. Leider bekommt sie nicht das versprochene Geld, denn sie sammeln nicht genug Papier.
Glücklicherweise bekommt ihr Großvater seine Rente, bevor sie hungern müssen.
Doch der Generationskonflikt geht weiter. Zumal Nanamis Großvater nichts aus der Episode gelernt hat und immer noch das Haushaltsgeld ausgibt.
Als die Schule Nanami wegen ihrer langen Haare kritisiert, beschließt sie kurzerhand, sich eine Glatze zu schneiden. Ihr Großvater, der sich Sorgen macht, folgt ihr sogar bis in ihren Musikclub. Auch wenn es Nanami peinlich ist, so wird er doch gut aufgenommen. Zumal er längere Zeit in England, dem Heimatland des Punk gelebt hat. Auch gegen Nanamis Freund hat er nichts einzuwenden. Zu mindestens nicht, bis dieser Nanami fallen lässt und sich als Ekel entpuppt.
Aber auch der Großvater hat Probleme mit der Liebe. Und irgendwie träumen beide davon, einmal nach England zu reisen.
Der Manga erzählt so auf nette Weise den Konflikt zwischen den Generationen. Beide halten den anderen manchmal für unmöglich, doch wenn es darauf ankommt, mögen sie sich so wie sie sind.
Grafisch ist der Manga etwas einfach gezeichnet. Speziell die jüngeren Charaktere unterscheiden sich eigentlich nur durch ihre Frisuren. Alte Charaktere bieten hier mehr Abwechslung. Insgesamt ist der Manga sauber gezeichnet und liebevoll ausgestattet.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Oktober 2014 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78600-5
ASIN 3551786003

Kaufpreis: 16,90 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,58 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 1665209
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2011
ISBN vom Originalband 978-4-420-15237-2
Letzter Band
Frontcover Pil 1 Backcover Pil 1   japcover Pil 1