obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Der Pirat und die Prinzessin
(碧き海の囚われ姫 / Aoki Umi no Torawarehime)
 
Mangaka: Yuki Akumura  
 
Verlag: Erschien ab 2014 bei Kazé (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2012 - 2013 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Antje Bockel
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Der Pirat und die Prinzessin"
 
© Kazé
© 2012 Yuki Akumura
Kazé
Aus politischen Gründen soll Prinzessin Matsurika aus dem Königreich Kourozen Prinz Orlando aus dem Königreich Kantabria heiraten. Mit der Heirat würden die beiden Länder aneinander rücken.
Orlando sieht nicht schlecht aus und so ist Matsurika der Hochzeit nicht abgeneigt. Doch da es das erste Mal ist, dass eine Prinzessin ihres Landes jemanden eines anderen Landes heiraten wird, hast sie Angst vor unbekannten Konsequenzen. Zumal Kantabria derzeit sehr aggressiv gegen die Nachbarländer vorgeht.
Doch Matsurika ist mit ihren Sorgen nicht alleine. So versucht der Pirat Raju Amurtat, Matsurika davon zu überzeugen, nicht zu heiraten. Als diese etwas mehr Bedenkzeit fordert, wird es Raju zu bunt und er entführt die Prinzessin kurzerhand.
Doch an Bord, enthüllt Raju seine wahren Pläne. Er will mit Matsurika eine heilige Person auf dem Kalpataru-Altar opfern, um sich einen Wunsch zu erfüllen.
Zwar bietet ihr ein Mannschaftsmitglied von Raju, Shej, an, zu fliehen, doch seine Flucht entpuppt sich auch als Falle.
So bleibt Matsurika auf dem Schiff von Raju gefangen. Doch sie werden dort von der Flotte von Prinz Orlando aufgespürt. Und auch wenn Orlando weiß, dass sich Matsurika auf dem Schiff befindet, greift er an.
Bei dem Kampf wird Matsurika schwer verletzt und das Schiff beschädigt. Doch Raju und seine Crew retten sich in eine kleine Stadt. So geht es von nun an zu Fuß weiter.
Wobei Matsurika immer noch hofft, ihr Schicksal abwenden zu können.
Der Manga erzählt so eigentlich die einfache Geschichte von der Prinzessin, die verheiratet werden soll, um ein anderes Land politisch zu binden. Und die von einem Piraten entführt wird, der das verhindern will. Nur das der Pirat die Prinzessin töten will, wobei nicht einmal die ganze Piratencrew hinter diesem Plan steht. Und weil die Prinzessin eine heilige Person ist, spielen die Götter auch noch ihre Rolle.
Grafisch ist der Manga gelungen. Zwar ähneln sich die Charaktere, aber mit den nötigen Accessoires sind sie gut auseinander zu halten. Dafür zeigen die Charaktere auch ihre Emotionen und bewegen sich lebendig. Die Zeichnungen sind dabei immer sauber und auch recht detailliert.
 
Editionen: Der Pirat und die Prinzessin (Der Manga ist abgeschlossen)
  Der Pirat und die Prinzessin - Gesamtausgabe (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1: Band 1-2
Erschienen im April 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-2-88921-606-2
ASIN 2889216063

Kaufpreis: 10,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 450500
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2013
ISBN vom Originalband 978-4-575-84134-3 / 978-4-575-84235-7
Letzter Band
Frontcover Der Pirat und die Prinzessin 1   japcover Der Pirat und die Prinzessin 1 japcover_zusatz Der Pirat und die Prinzessin 1