obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Death Note Blanc et Noir
(小畑健画集 blanc et noir)
 
Mangaka: Takeshi Obata  
 
Verlag: Erschien ab 2015 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2006 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Death Note Blanc et Noir"
 
© Tokyopop
© 2006 Takeshi Obata
Tokyopop
Das „Death Note“-Artbook „Blanc et Noir“ fällt in mehrere Hinsicht auf. Als Erstes ist es groß. Fast DIN A3-Größe. Dazu kommt es in einem Schuber mit drei laminierten, doppelseitig bedruckten Blättern, die als Austauschcover benutzt werden können.
Der Hauptteil des Artbooks sind Light und L aus „Death Note“ gewidmet. Aber auch die anderen Charaktere wie Ryuk oder Mella werden gezeigt. Es handelt sich dabei um Coverbilder der Mangas oder von Magazinen. Aber auch ein großes ausklappbares Bild von Light ist dabei.
Aber auch andere Arbeiten von Takeshi Obata werden gewürdigt. So gibt es Ansichten von Tarotkarten oder den Covern und dem Charakterdesign von PS2-Spielen.
Ein weitere größerer Abschnitt ist dem Manga „Hikaru no Go“ gewidmet. Auch hier gibt es wieder ein paar ausklappbare Bilder.
Zusätzlich zeigt Takeshi Obata anhand eines Bildes seine Arbeitsweise und klärt auf, worauf er beim Zeichnen achtet. Außerdem gibt es ein kurzes Interview mit ihm.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im April 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-1235-6
ASIN 3842012357

Kaufpreis: 59,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 47,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 371547
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2006
ISBN vom Originalband 978-4-08-782146-8
Letzter Band
Frontcover Death Note Blanc et Noir 1 Backcover Death Note Blanc et Noir 1   japcover Death Note Blanc et Noir 1