obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung
(源君物語 / Minamoto-kun Monogatari)
 
Mangaka: Minori Inaba  
 
Verlag: Erscheint ab 2015 bei Planet Manga (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 15 Bände 2012 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Shozo Araki
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Es gibt 1 Gasteintrag mit der Wertung 5,0.
Eure Kommentare zu "Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung"
 
© Planet Manga
© 2012 Minori Inaba
Planet Manga
Der junge Student Terumi Minamoto hat ein Problem. Weil er so süß aussieht, wird er ständig für ein Mädchen gehalten. Und die Mädchen mögen ihn deshalb nicht und mobben ihn. Deswegen hat er Angst vor Frauen.
Außerdem hat sein Vater eine neue Frau und schmeißt ihn deswegen aus dem Haus. Er soll nun bei
Kaoruko Fujiwara, einer Bekannten seines Vaters, wohnen.
Kaoruko ist Dozentin an der Uni und dort bekannt dafür, dass sie keine Männer mag. Doch auch Terumi muss sich eingestehen, dass Kaoruko, obwohl sie 10 Jahre älter ist als er, toll aussieht.
Kaoruko ist nicht unbedingt davon begeistert, dass Terumi bei ihr wohnt. Andererseits handelt ihre Lieblingsgeschichte davon, wie der Prinz Genji ein Mädchen zu einer Frau von seinem Geschmack erzieht. Nun soll Terumi ihr Versuchsobjekt werden. Und nebenbei will sie ihn von seiner Frauenphobie heilen.
Während Terumi noch verwirrt ist, erklärt ihm Kaoruko ihren Plan. Um von seiner Frauenphobie geheilt zu werden und mehr über seine Wirkung auf die Frauen zu erfahren, muss er unter Kaorukos Anleitung eine Beziehung zu 14 Frauen eingehen.
Damit Terumi erst einmal mit einem vertrauten Gesicht üben kann, soll sein erstes Ziel Kaorukos Nichte Asahi sein. Außerdem bringt Kaoruko ihm an ihrem eigenen Körper bei, wie er mit Frauen umzugehen hat.
Der Manga ist ein erotischer Haremsmanga, bei dem ein schüchterner Junge plötzlich von vielen jungen und hübschen Frauen umgeben ist, die, aus verschiedenen Gründen, hinter ihm her sind. In dem Fall wird Terumi dazu gedrängt, möglichst viele verschiedene Beziehungen einzugehen.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere sind gut gelungen und alle Frauen auf ihre Art erotisch. Nur Kaoruko sieht ab und zu etwas unterschiedlich aus. Die Hintergründe und Charaktere sind dabei durchweg sauber und detailliert gezeichnet.
 
Bislang 10 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2

Band 11
Angekündigt für November 2019 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7416-1407-1
ASIN 3741614076

Kaufpreis: 8,99 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 768947
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2017
ISBN vom Originalband 978-4-08-890644-7
  japcover Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung 11

Band 12
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im November 2017
ISBN vom Originalband 978-4-08-890784-0
  japcover Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung 12

Band 13
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Mai 2018
ISBN vom Originalband 978-4-08-891012-3
  japcover Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung 13

Band 14
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im November 2018
ISBN vom Originalband 978-4-08-891122-9
  japcover Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung 14

Band 15
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Mai 2019
ISBN vom Originalband 978-4-08-891314-8
  japcover Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung 15

Bislang 10 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2