obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Zusammen mit dir
(16歳、新婚はじめました。 / 16-sai, Shinkon Hajimemashita.)
 
Mangaka: Kayoru  
 
Verlag: Erschien ab 2015 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2014 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Elke Benesch
Übersetzung aus dem Japanischen´.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Zusammen mit dir"
 
Dieser Band beinhaltet vier Kurzgeschichten von Kayoru.
In der Titelgeschichte hat Sosuke als Kind Wakaba versprochen, sie zu heiraten. Aus diesem Grund folgt sie ihm auch auf seine Hochschule, obwohl sie, als Tochter aus reichem Hause, eher an andere Schulen gehen sollte.
Doch dann benimmt sich Sosuke ihr gegenüber merkwürdig. In seiner ganzen Art distanziert er sich etwas von ihr. Gleichzeitig erfährt Wakaba von ihrem Vater, dass Sosukes Familie bankrott gegangen ist.
Um mit Sosuke zusammen zu sein und seiner Familie zu helfen, beschließt Wakaba kurzerhand, dass Sosuke sie heiraten muss. Auch wenn es sogar für sie selbst ein wenig seltsam anhört, stimmen die Eltern der Heirat zu.
Da Wakaba erst im nächsten Monat 16 Jahre alt wird, ziehen sie und Sosuke erst einmal unverheiratet zusammen. Dabei muss Wakaba feststellen, dass Sosuke ihr gegenüber sich sehr reserviert verhält.
Wakaba beschließt, alles dafür zu tun, dass sich Sosuke bis zu ihrem 16. Geburtstag in sie verliebt. Aber es ist gar nicht so einfach, da sie auch erst lernen muss, alleine einen Haushalt zu führen.
Auch wenn sich Wakaba anstrengt, es ist nicht leicht für sie. Um so größer ist der Schock, als sie kurz vor ihrem Geburtstag ein Gespräch mitbekommt, in dem Sosuke ihren Vater darum bittet, die Hochzeit abzusagen.
In der zweiten Geschichte, „Zum dahinschmelzen süss“, hat die 16jährige Mika Matsutani eine Konditorei von ihrem Vater geerbt. Dieses Geschäft ist schon lange in der Hand ihrer Familie und Mika will diese Tradition unbedingt weiter führen.
Doch leider sind weder ihre Konditorkünste noch ihr Geschäftssinn ausgeprägt. So geht es mit der Konditorei allmählich bergab.
Da taucht eines Tages plötzlich Katsuya Mihashi in ihrem Laden auf. Er stammt aus reicher Familie und benimmt sich sehr arrogant. Er will, dass ausgerechnet Mika die Torte für die Hochzeit seiner Schwester backen soll.
Auch wenn Mika das Geld sehr gut gebrauchen kann, so kennt sie ihre Fähigkeiten. Doch Katsuya denkt nicht daran, aufzugeben. Denn seine Schwester wünscht sich unbedingt eine Torte aus genau dieser Bäckerei. So begibt er sich zu Mikas Erstaunen direkt in die Backstube.
Dort muss Mika feststellen, dass Kasuya sehr gut selber backen kann. Um den Wunsch seiner Schwester zu erfüllen, beginnt er damit, Mika das Backen beizubringen. Damit Mika mehr Zeit hat zum üben, übernimmt Kasuya sogar das Ladengeschäft.
Mika arbeitet bis zur Erschöpfung, aber sie schafft es rechtzeitig, die Torte fertig zu stellen.Doch dann wird die Torte durch Mika zerstört, weil sie zu erschöpft ist.
Auch die anderen beiden Geschichten handeln von einem schwierigen Beginn der ersten Liebe. Wobei diese manchmal auch überraschend kommt.
Grafisch ist der Manga dabei sehr gut. Auch wenn das Paar sich von Geschichte zu Geschichte ähnelt, so sind die Charaktere innerhalb einer Geschichte unverwechselbar. Die Charaktere sind dabei ordentlich gestaltet, nur ein paar Nebencharaktere sind einfacher gezeichnet. Die Zeichnungen selber sind sehr sauber und euch einigermaßen detailliert ausgeführt.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Juli 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-1307-0
ASIN 3842013078

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,70 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 178362
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Mai 2014
ISBN vom Originalband 978-4-09-136008-3
Letzter Band
Frontcover Zusammen mit dir 1 Backcover Zusammen mit dir 1   japcover Zusammen mit dir 1