obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Blood Parade
(ブラッドパレード)
 
Mangaka: Kazuyoshi Karasawa  
 
Verlag: Erschien ab 2015 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2011 - 2012 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Antje Bockel
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Blood Parade"
 
© Egmont Manga
© 2011 Kazuyoshi Karasawa
Egmont Manga
Als Kind muss Gilles Mayford mit ansehen, wie Reinblut, die Königin der Vampire seine Familie tötet.
Nun ist er acht Jahre älter und bereit, Rache zu nehmen. Aus diesem Grund lässt sich Gilles von der Organisation ISS zu Apostel ausbilden. Apostel können als Einzige mit ihrer Waffe Ex Machina Vampire töten.
Für seinen ersten Auftrag, der gleichzeitig seine Prüfung als Apostel sein soll, bekommt Gilles einen Escudo, eine Art Leibwächter, zugeteilt. Zu seinem Erstaunen entpuppt sich der Escudo als ein Mädchen namens Luna.
Ihr erster Auftrag ist der Vampir Alan Wicks in dem Dorf Conques. Eine Vortruppe der ISS soll den Vampire schon gefangen haben, aber Gilles muss ihn noch töten.
Tatsächlich führt der Anführer der Truppe Gilles zu Alan. Aber Luna merkt, dass etwas nicht stimmt. Tatsächlich entpuppt sich der Anführer als Fledermaus, einem Gehilfen der Vampire, die Gestaltwandeln beherrschen.
Der richtige Truppe ist tot, von Alan getötet. Und nun will Alan Gilles fangen, um ihn zu einem Vampir zu machen. Beim Kampf wird Luna getötet und Gilles verletzt. Doch zu seinem Erstaunen entpuppt sich Luna als die verhasste Vampirkönigin Reinblut.
Luna tötet daher Alan ohne Probleme und gerade als Gilles auf sie anlegt, platzt der Direktor des ISS, Rett Cradle, in die Szene.
Tatsächlich ist es nun Gilles Aufgabe, Lunas Arbeit zu überwachen und zu unterstützen. Allerdings ist er nicht sicher, ob er das kann, Angesicht der Tatsache, dass sie seine Familie getötet hat.
Doch er schwört, dass er es sein wird, der Luna tötet.
Der Manga erzählt eine etwas andere Vampirgeschichte. Zumal Luna für Gilles eine besondere Rolle vorgesehen hat, mit der nicht alle Vampire einverstanden sind.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere sind abwechslungsreich und dynamisch gezeichnet. Der Blutrausch der Vampire wird eindrucksvoll dargestellt. Charaktere wie Hintergründe sind detailliert und trotz des vielen Blutes und der Kämpfe auch sauber gezeichnet.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Januar 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8850-6
ASIN 3770488504

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,96 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 185474
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2011
ISBN vom Originalband 978-4-7575-3461-2
Frontcover Blood Parade 1 Backcover Blood Parade 1   japcover Blood Parade 1

Band 2
Erschienen im März 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-8851-3
ASIN 3770488512

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,34 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 174951
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2012
ISBN vom Originalband 978-4-7575-3747-7
Letzter Band
Frontcover Blood Parade 2 Backcover Blood Parade 2   japcover Blood Parade 2