obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Dragon Ball Z - Kampf der Götter
(ドラゴンボールZ 神と神 / Doragon Bōru Zetto: Kami to Kami)
 
Mangaka: Akira Toriyama  
 
Verlag: Erschien ab 2016 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2013 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Lasse Christian Christiansen
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Dragon Ball Z - Kampf der Götter"
 
© Carlsen Verlag
© 2013 Akira Toriyama
Carlsen Verlag
Durch eine Ungeschicklichkeit von Kaios erfährt Son-Goku vom Erwachen von Beerus. Beerus ist der Gott der Zerstörung und als solcher zerstört er gewöhnlich mehrere Planeten, bevor er wieder einschläft. Son-Goku will natürlich am Liebsten sofort seine Kräfte mit Beerus messen.
Aber auch Beerus hat so seine Vorahnungen. Deswegen hat er seinen Wecker auch auf besonders früh eingestellt. Von seinem Diener Whis erfährt er von Sohn-Gokus Kräften und dass der Freezer ausgeschaltet hat. So beschließt Beerus, Son-Goku zu besuchen, um etwas über den Super-Saiyajin-Gott zu erfahren.
Auf der Erde feiert Bulma in der Zwischenzeit Geburtstag und ist sauer, dass sich weder Son-Goku noch Vegeta zeigen.
Als Beerus eingetroffen ist, wird er sofort von Son-Goku herausgefordert. Doch Beerus ist nicht beeindruckt, denn er sucht ja den Super-Saiyajin-Gott. Aber als sich Son-Goku in seine dreifache Super-Saiyajin-Form verwandelt, zeigt sich Beerus immerhin beeindruckt. Dennoch schafft er es mühelos, Son-Goku auch so zu besiegen. Da er den gesuchten Gott nicht findet, macht sich Beerus daraufhin auf zu Erde, wo die restlichen Saiyajin leben.
Dort trifft Beerus auf Vegeta, der ihn noch von früher kennt. Da Vegeta Beerus Kräfte kennt, versucht er alles im Chaos von Bulmas Geburtstagsparty, damit sich Beerus wohl fühlt. Das ist für ihn nicht nur schmachvoll sondern auch schwierig, da Bulma nicht nur einige sehr egoistische Gäste zu Besuch hat, sondern sich auch Pilaw und seine Truppe eingeschlichen hat, um die Dragon Balls zu stehlen.
Auf Kaios Planet verzweifelt Son-Goku in der Zwischenzeit daran, nicht hart genug trainieren zu können.
In dem Anime-Comic treffen Son-Goku und Vegeta mit Beerus auf einen Gegner, der zu stark für sie ist und der droht, die Erde zu zerstören. Für den Leser bringen aber auch die Gäste auf Bulmas Geburtstagsfeier ein Wiedersehen mit alten Bekannten.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Januar 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78069-0
ASIN 3551780692

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 330428
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2014
ISBN vom Originalband 978-4-08-113396-3
Frontcover Dragon Ball Z - Kampf der Götter 1 Backcover Dragon Ball Z - Kampf der Götter 1   japcover Dragon Ball Z - Kampf der Götter 1

Band 2
Erschienen im März 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-78070-6
ASIN 3551780706

Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,47 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 368174
Kaufen bei Amazon

Letzter Band
Frontcover Dragon Ball Z - Kampf der Götter 2 Backcover Dragon Ball Z - Kampf der Götter 2