obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Deep Throat
(DEEP THROAT華麗な海賊たち / Deep Throat - Karei na Kaizokutachi)
 
Mangaka: Hana Umezawa  
 
Verlag: Erschien ab 2015 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2012 - 2015 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Alexandra Keerl
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Deep Throat"
 
© Tokyopop
© 2012 Hana Umezawa
Tokyopop
Der junge Schreiner Yodo Sugawara arbeitet in Neu-Zipangu im Hafen von Yokohama. Leider ist das Leben langweilig und die jungen Damen sind selten.
Eines Tages bekommt er den Auftrag, ein prächtiges Schiff im Hafen zu reparieren. Auch wenn es groß und prächtig ist, so ist es zu Yodos Erstaunen schwer beschädigt.
Aber während der Reparatur sieht Yodo plötzlich eine hübsche junge Dame als Passagier. Bevor Yodo sie allerdings ansprechen kann, bekommt sie einen heißen Kuss von Zero, dem Kapitän. Frustriert macht sich Yodo an die Arbeit.
Allerdings freut es Yodo, dass er von der jungen Dame angesprochen wird. Sie will mit ihm Sex haben. Doch als er sie auf den Kuss anspricht, so verrät sie ihm, dass sie für die Überfahrt mit jedem an Bord schläft. So arbeitet Yodo lieber weiter.
Plötzlich wird das Schiff überfallen. Während des Überfalls erfährt Yodo von Zero, dass die Angreifer bezahlte Auftragsmörder sind und das Schiff eigentlich ein Piratenschiff. Yodo weiß nicht, was er zu tun hat. Doch als die junge Dame über Bord geht, springt er ohne zu zögern hinterher, um sie zu retten. Auch wenn er selber nicht schwimmen kann.
Nach seiner Rettung beschließt Yodo aber, seinem Herzen und damit der Dame an Bord des Piratenschiffs zu folgen. Doch viel zu spät fällt ihm auf, dass seine junge Angebetete, deretwegen er sich auf das Abenteuer eingelassen hat, Teo heißt und ein junger Mann ist.
Yodo ist nun total verwirrt. Zumal er feststellt, dass seine Gefühle für Teo nicht nachlassen, obwohl er nun weiß, dass Teo ein Mann ist. Tatsächlich flirtet Teo intensiv mit ihm und hat auch nichts gegen einen näheren Körperkontakt einzuwenden.
Doch nach einem langen Tag, an dem sich Teo um Yodo kümmert, wendet er sich plötzlich wieder Zero zu.
Der Manga erzählt die ungewöhnliche und schwierige Liebe in einem Piratenumfeld. Yodo ist dabei ebenso naiv wie verliebt. Teo kann mit ihm spielen, wie er will. Aber je mehr er mit Yodo spielt, desto enger werden ihr Bande.
Grafisch ist der Manga dabei eher einfach. Die Charaktere sind zwar individuell, aber dennoch einfach gezeichnet. Dazu wirken sie zum Teil etwas unförmig und schwerfällig. Auch die Hintergründe sind einfacher gezeichnet, aber durch Verzierungen sind sie aufgepeppt.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im August 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-84201-666-8
ASIN 3842016662

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2012
ISBN vom Originalband 978-4-19-960525-3
Frontcover Deep Throat 1 Backcover Deep Throat 1   japcover Deep Throat 1

Band 2
Erschienen im November 2015 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-84201-667-5
ASIN 3842016670

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2014
ISBN vom Originalband 978-4-19-960582-6
Letzter Band
Frontcover Deep Throat 2   japcover Deep Throat 2