obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Noah!
 
Mangaka: Yuka Shibano  
 
Verlag: Erschien ab 2016 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 3 Bände 2013 - 2015 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Verena Maser
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Noah!"
 
© Tokyopop
© 2013 Yuka Shibano
Tokyopop
Die Schülerin Noa Yukihira ist Waise und lebt bei ihren Großeltern in der Pension „Wald Eden“. Dort hat sie auch ein kleines Atelier, denn sie malt für ihr Leben gern.
Doch anstatt in der Oberstufe auf eine Kunstschule zu gehen, entscheidet sich Noa für die Eliteschule St.Liniere. Der Grund dafür ist ein Jahrgang weiter und heißt Rei Aso und ist der Sohn des Schuldirektors.
Immerhin trifft sie dort auch ihre Freunde Nao und Ken wieder. Während Nao sich für Baseball interessiert, erhofft sich Ken einfach eine Freundin.
Auch wenn die beiden Noa schon länger kennen, haben sie dennoch nicht mit dem Trubel gerechnet, den sie gleich in der Willkommenszeremonie verursacht. Rei will die entsprechende Rede halten. Aber als Nao ihn sieht, kann sie sich nicht mehr halten, stürmt nach vorne und fragt ihn, ob er sich für sie ausziehen will. Im darauffolgenden Tumult wirft Nao sogar mit Stühlen um sich, nur Nao kann sie beruhigen.
Allerdings wird Noa dafür erst einmal suspendiert. Aber so erlebt sie, wie das Wohnhaus ihrer Großeltern durch ein Feuer zerstört wird. Zwar könnten sie gemeinsam in der noch verbleibenden Pension leben, aber das Haus war die Sicherheit für einen größeren Kredit. So sind Noas Großeltern gezwungen, die Pension zu verkaufen.
Da taucht überraschend Rei auf. Er sah sich zwar zur Aufrechterhaltung der Ordnung gezwungen, Noa zu suspendieren, fand sie aber dennoch erfrischend. Und so will er sich doch von ihr malen lassen. Außerdem kauft er kurzerhand die Pension. Er hat in den USA gelebt und ist dort mit Aktien an ein größeres Vermögen gekommen.
Auch wenn Nao ihm misstraut, ist für Noa die Welt in Ordnung. Sie darf in der Pension ihrer Eltern leben und Rei malen.
Doch dann erfährt Noa aus der Zeitung, dass die Schule ihre Pension abreißen will und statt dessen eine Schulerweiterung bauen will. Es zerreißt Noa fast, denn auf der einen Seite fühlt sie sich von Rei hintergangen. Aber auf der anderen Seite ist sie ihm schon zu Nahe gekommen, um einfach so von ihm loslassen zu können.
Der Manga ist zunächst einfach gestrickt. Ein Mädchen ist neu an der Schule und interessiert sich gleich für den besten Mitschüler. Und der hat plötzlich nur noch Augen für sie. Allerdings sind Noas Motive zunächst nicht die Liebe, sondern die Kunst. Und durch ihr recht temperamentvolles und respektloses Verhalten bringt sie eine Menge Action und Humor in den Manga.
Grafisch ist der Manga eher durchwachsen. Vor allem zu Beginn sehen die Charaktere noch etwas schräg aus. Später fasziniert der Manga aber durch eine Vielzahl individuell gezeichneter Charaktere, die gut zu ihren Rollen passen. Nur ausgerechnet Rei Aso sieht immer etwas zu einfach aus. Ansonsten bestechen die Zeichnungen durch viele kleine Details, für die die einzelnen Bilder fast zu klein sind.
 
Bislang 3 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im März 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-2317-8
ASIN 3842023170

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 0,03 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 905165
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juli 2012
ISBN vom Originalband 978-4-09-134587-5
Frontcover Noah! 1 Backcover Noah! 1   japcover Noah! 1

Band 2
Erschienen im Juni 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-2318-5
ASIN 3842023189

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,04 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 932016
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Januar 2013
ISBN vom Originalband 978-4-09-134788-6
Frontcover Noah! 2   japcover Noah! 2

Band 3
Erschienen im September 2016 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-2319-2
ASIN 3842023197

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,20 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 834486
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2013
ISBN vom Originalband 978-4-09-135265-1
Letzter Band
Frontcover Noah! 3   japcover Noah! 3