obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Eine süße Falle
(あまくてズルい罠のなか / Amakute Zurui Wana no Naka)
 
Mangaka: Mai Ando  
 
Verlag: Erschien ab 2017 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2015 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Hana Rude
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Eine süße Falle"
 
© Tokyopop
© 2015 Mai Ando
Tokyopop
Momo Suzuki ist die Trainerin und Kapitänin der schulischen Basketball AG. In dieser Position hat sie alle Hände voll damit zu tun, die Spieler und Spielerinnen vom Tratschen abzuhalten. Aber die anderen reden viel lieber über ihre Liebesgeschichten, ein Thema, bei dem Momo nicht mitreden kann.
Heute drehen sich die Gespräche allerdings über den neuen Schüler in der Parallelklasse. Als er auftaucht, kann Momo auch verstehen wieso. Denn er sieht blendend aus und ist sehr sportlich.
Umso überraschter ist Momo, als sie der Junge nett anspricht und einfach küsst. Es stellt sich dann erst heraus, dass er Jun Saeki ist, ein Schüler, mit dem sie früher mal befreundet war.
Da es für Momo aber nur eine einfache Freundschaft war, denkt sie sich nicht viel dabei. So ist sie fast erschreckt darüber, dass die Mädchen aus ihrem Team sie mit Jun verkuppeln wollen. Wobei Jun anscheinend auch von ihr angetan ist.
Momo weiß nicht, was sie von dem neuen Jun halten soll. Denn er bringt ihre Gefühlswelt völlig durcheinander. Jun hingegen will Momo als Freundin. So will er bei einem Match für sie 10 Körbe werfen. Falls ihm das gelingt, soll sie seine Freundin werden. Momo ist zu überrascht, um sofort zu reagieren. Doch im Spiel wird sie so mitgerissen, dass sie Jun sogar anfeuert, als ihm kurz vor Schluss nur noch ein Korb fehlt.
Tatsächlich gelingt Jun der Korb. Und als er Momo fragt, ob sie nun seine Freundin werden will, sagt sie spontan zu. Auch als er andeutet, mit ihr Sex haben zu wollen, ist ihr das auch nicht so unangenehm.
Aber ganz so sicher ist sich Momo noch nicht. Denn Jun küsst sie zwar hin und wieder, aber während ihr Herz danach bis zum Hals schlägt, kommt es ihr vor, als würde er sich danach nur wieder schnell abwenden. Momo weiß nicht, was sie davon halten soll, zumal ein Mädchen, dass ebenfalls in Jun verliebt ist, das Gerücht gestreut hat, Jun wäre nur an Momos Körper interessiert.
Aber Jun schafft es, das Gerücht zu zerstreuen. Doch ausgerechnet, als Momo sich Jun in einem Trainingslager hingeben will, werden sie von anderen Spielerinnen gestört.
Der Manga dreht sich, ebenso wie die beiden weitere Kurzgeschichten in dem band, um die Gefühle eines Mädchens bei ihrer ersten Liebe. Momo ist sich unsicher, weil Jun etwas spröde auf sie reagiert. Sie weiß nicht, dass er sich so verhält, um nicht über sie herzufallen.
Grafisch ist der Manga größtenteils gelungen. Die Charaktere sind detailliert und voller Emotionen. Allerdings sind die Gesichter in den kleinen Bildern teilweise sehr einfach gezeichnet. Die großen Nahaufnahmen sind dafür um so besser. Ansonsten spürt man den Mädchen ihr Liebe und auch ihre Verlegenheit an. Die wenigen Hintergründe sind einfach gehalten.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im April 2017 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-3648-2
ASIN 3842036485

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,40 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2015
ISBN vom Originalband 978-4-09-136649-8
Letzter Band
Frontcover Eine süße Falle 1 Backcover Eine süße Falle 1   japcover Eine süße Falle 1

Indian porn girl with boy friend xxx Indian Porn Movie - Homemade, Indian Movie, Movie Sexy indian Porn Star's SEX TAPE - I - Indian Star, Sexy Porn Star, Star Sex indian porn - Cowgirl, Indian, Pussy Naughty Indian Porn Star gets freaky with white guy - Big Tits, Freaky, Naughty Indian