obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Namaiki Zakari – Frech verliebt
(なまいきざかり。 / Namaikizakari.)
 
Mangaka: Mitsubachi Miyuki  
 
Verlag: Erscheint ab 2017 bei Egmont Manga (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 17 Bände 2014 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Christine Steinle
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Namaiki Zakari – Frech verliebt"
 
© Egmont Manga
© 2014 Mitsubachi Miyuki
Egmont Manga
Die Schülerin Yuki Machida schwärmt für den Kapitän der Basketballmannschaft Kido. Leider traut sie sich nicht, ihm ihre Liebe zu gestehen. Aber es reicht ihr, nur in seiner Nähe zu sein. Deswegen wurde sie Managerin des Teams.
Damit es nicht auffällt, dass sie für Kido schwärmt, ist sie sehr streng zu den Spielern. Dabei hilft ihr, dass sie mit vier jüngeren Geschwistern aufgewachsen ist. So ist sie selbst für Sho Naruse gewappnet.
Naruse ist neu in ihrem Team. Yuki hält ihn für einen arroganten Typen. Er gehorcht nicht ihren Befehlen als Managerin nicht und hat ständig Widerworte.
Doch als Yuki glaubt, dass es nicht mehr schlimmer kommen kann, bekommt sie mit, dass Kido eine Freundin hat. Yuki ist frustriert, aber sie redet sich ein, dass es ihr wie bisher reicht, in Kidos Nähe zu sein.
Leider passiert Yuki dann noch das Missgeschick, dass Naruse mitbekommt, dass ihr Motiv für den Managerposten Kido ist. Ab nun belagert Naruse Yuki ständig. Er ist neugierig, welche Gefühle sie erleben kann. Daher will er sie auch drängen, Kido ihre Liebe zu gestehen, auch wenn das wegen dessen Freundin aussichtslos ist.
So ist Yuki richtig genervt von ihm. Aber als verantwortungsvolle Erwachsene darf sie nicht weinen und muss ihre Gefühle unter Kontrolle halten. Zumal ein wichtiges Turnier am nächsten Tag beginnt.
Tatsächlich gerät Yukis Team gleich in einen großen Rückstand. Doch nach der Pause macht Naruse alleine mehrere Körbe. Doch dann verletzt er sich am Fuß. Aber auch wenn alle wollen, dass er ausgewechselt wird, lässt er es nicht zu. Nur Yuki weiß, das er sich quält, weil er sie lächeln sehen will. So kann sie nicht anders, als ihn, eigentlich gegen ihren Willen, anzufeuern.
Aber auch das hilft nicht weiter. Denn nach dem Spiel gesteht Naruse Yuki überraschend, dass er in sie verliebt ist. Yuki ist davon wenig begeistert, zumal Naruse auch jünger ist als sie.
Doch Naruse lässt nicht locker. Zumal Kido das Team verlassen musste, da er zu alt für das Team geworden ist.
Doch Yuki will nichts davon wissen. Auch wenn Kido und seine Freundin Rina glücklich sind, redet sie sich ein, dass es ihr gut geht. Und Naruses Bemühungen ihr gegenüber ignoriert sie. Wobei er sie umso mehr mag, je mehr sie sich ihm verweigert.
Der Manga ist ein Liebesgeschichte, wobei Yuki erst einmal feststellen muss, wen sie liebt. Naruse hingegen wird von ihr gerade deswegen angezogen, weil sie ihm gegenüber so mürrisch ist. Als Gegenstück zu den beiden gibt es Kido und Rina. Doch auch bei denen gibt es Probleme.
Grafisch ist der Manga gut gelungen. Yukis und Naruses mürrische Gesichter bilden einen Gegenpart zu den anderen Charakteren. Wobei Naruse auflebt, wenn er Basketball spielen kann. Aber auch wenn Yukis Gefühlslage kaum andere Emotionen zu lässt, werden diese doch fein dargestellt. Und auch wenn die meisten Charaktere Schüler sind, so wechseln sie je nach Situation auch ihre Kleidung. Dennoch ist es kein Problem, sie wiederzuerkennen. Die wenigen Hintergründe der Zeichnungen sind allerdings einfach gehalten.
 
Bislang 12 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2

Band 11
Erschienen im September 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-5733-5
ASIN 3770457331

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 260713
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 2017
ISBN vom Originalband 978-4-592-21341-3
Frontcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 11   japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 11

Band 12
Erschienen im November 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-5851-6
ASIN 3770458516

Kaufpreis: 7,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 7,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 49068
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2018
ISBN vom Originalband 978-4-592-21342-0
Frontcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 12   japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 12

Band 13
Angekündigt für Februar 2020 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7704-5852-3
ASIN 3770458524

Kaufpreis: 7,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 154584
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juni 2018
ISBN vom Originalband 978-4-592-21343-7
  japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 13

Band 14
Angekündigt für Mai 2020 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7704-5965-0

Kaufpreis: 7,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 132094
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2018
ISBN vom Originalband 978-4-592-21344-4
  japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 14

Band 15
Angekündigt für August 2020 (Der Band ist (noch) nicht angekündigt)
ISBN 978-3-7704-2648-5

Kaufpreis: 7,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 139975
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2019
ISBN vom Originalband 978-4-592-21345-1
  japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 15

Band 16
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Juni 2019
ISBN vom Originalband 978-4-592-21686-5
  japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 16

Band 17
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Oktober 2019
ISBN vom Originalband 978-4-592-21687-2
  japcover Namaiki Zakari – Frech verliebt 17

Bislang 12 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2