obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Requiem Of The Rose King
(薔薇王の葬列 / Baraou no Souretsu)
 
Mangaka: Aya Kanno  
 
Verlag: Erscheint ab 2018 bei Carlsen Verlag (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 14 Bände 2014 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Alexandra Klepper
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 2 Gasteinträge. Davon haben 2 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 5,0.
Eure Kommentare zu "Requiem Of The Rose King"
 
© Carlsen Verlag
© 2014 Aya Kanno
Carlsen Verlag
Die Häuser der Weißen Rose, York und der Roten Rose, Lancaster, liegen miteinander im Krieg. Denn Richard Plantagenet, Duke of York, beschuldigt das Haus Lancaster, den alten König ermordet und ihm dadurch den Königsthron gestohlen zu haben.
In dieser Zeit bekommt Richards Frau Cecily ein Kind, dass unter schlechten Vorzeichen geboren wird. Es stellt sich heraus, dass der Junge verkrüppelt ist. Dennoch akzeptiert Richard ihn und gibt ihm sogar seinen Namen, Richard.
Einige Jahre später hadert Richard mit seiner Schwäche. Er möchte kämpfen könne, wie sein älterer Bruder Edward, aber sein Körper hindert ihn daran. Dazu wird er von Visionen der Hexe Jeanne d'Arc heimgesucht, die ihn und seinen Körper verhöhnt.
In dieser Zeit bricht Richards Vater auf, um vom Haus Lancaster den Thron zurück zu fordern. Edward darf ihn begleiten. Richard wird in der Obhut des Dieners Catesby zurückgelassen.
Im Haus Lancaster bleiben die Vorbereitungen vom Haus York nicht unbemerkt. So rüstet man ebenfalls zum Kampf. Allerdings ist der König, Henry von York, nach dem langen Krieg gegen England kampfmüde. Er will den Konflikt lieber mit Worten bereinigen. Seine Frau Margret missfällt das allerdings.
Dennoch gelingt dem Haus Lancaster der Sieg. Richards Familie wird gefangengenommen und eingekerkert.Doch Richard gelingt die Flucht. Draußen trifft er auf Henry von York, ohne das sie sich gegenseitig erkennen. So freunden sie sich an.
Nachdem Henry verschwunden ist, taucht Richards Bruder Edward auf. Er ist, ebenso wie ihr Vater, der Schlacht lebend entkommen. Nun soll Richard wieder zurück in ihre Burg, um diese Nachricht ihrer Mutter zu überbringen.
Doch weil Richard sich für seine Flucht durch einen engen Tunnel gequetscht hat und sein Körper verkrüppelt ist, wird seine Mutter wahnsinnig und verstößt ihn.
Der Manga erzählt vor dem Hintergrund der Rosenkriege von England die Geschichte eines Jungen, der verkrüppelt zur Welt gekommen ist. Abgesehen von seiner Mutter Cecily, die ihn für den Sohn des Teufels hält, ist es aber eigentlich Richard selber, der sich und seinen schwächlichen Körper am meisten hasst. Auffällig ist, dass es in dem Manga, in dem es um einen Krieg um den Königsthron geht, ausgerechnet die Frauen die grausamsten Wesen sind. Denn nicht nur Richards Mutter ist wahnsinnig. Auch Margret, die Frau von Henry, will den Krieg eher als er selber. Und Richard wird getrieben von dem Geist von Jeanne d'Arc. Etwas negativ ist die Verwechslungsgefahr durch doppelte Namen, die allerdings historisch bedingt sind. Aber meistens klärt es sich durch die Situation, wer gemeint ist.
Grafisch ist der Manga hervorragend. Die Charaktere sind gut getroffen. Von ein paar Verwirrungen abgesehen, die auch von Richards Träumen herrühren, sind die Charaktere auch gut zu unterscheiden. Die Gesichter der Charaktere sind etwas einfacher gezeichnet. Dadurch können sie nur grobe Emotionen zeigen. Das passt aber auch gut zu der heroischen Geschichte. Die fast wie ein Theaterstück aufgebaut ist. Die Kleidung, die Rüstungen und sonstige Gegenstände sind allerdings sehr sauber und detailliert gezeichnet. Dieses gilt auch für die Hintergründe.
 
Bislang 10 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2

Band 11
Angekündigt für Dezember 2020 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-551-72699-5
ASIN 355172699X

Kaufpreis: 9,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 9,99 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Februar 2019
ISBN vom Originalband 978-4-253-27336-7
  japcover Requiem Of The Rose King 11

Band 12
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im August 2019
ISBN vom Originalband 978-4-253-27337-4
  japcover Requiem Of The Rose King 12

Band 13
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Februar 2020
ISBN vom Originalband 978-4-253-27338-1
  japcover Requiem Of The Rose King 13

Band 14
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im September 2020
ISBN vom Originalband 978-4-253-27339-8
 

Bislang 10 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2
Indian porn girl with boy friend xxx Indian Porn Movie - Homemade, Indian Movie, Movie Sexy indian Porn Star's SEX TAPE - I - Indian Star, Sexy Porn Star, Star Sex indian porn - Cowgirl, Indian, Pussy Naughty Indian Porn Star gets freaky with white guy - Big Tits, Freaky, Naughty Indian