obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Liar Prince and Fake Girlfriend
(嘘つき王子とニセモノ彼女 / Usotsuki Ouji to Nisemono Kanojo)
 
Mangaka: Rin Miasa  
 
Verlag: Erschien ab 2017 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 5 Bände 2014 - 2015 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Luise Steggewentz
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Liar Prince and Fake Girlfriend"
 
© Tokyopop
© 2014 Rin Miasa
Tokyopop
Die Schülerin Luna Narumi ist auf die Koho-Highschool gewechselt und träumt von einem idealen Schulleben. Doch leider hat sie ein Gesicht, bei dem alle denken, dass sie den bösen Blick hat. Selbst Lehrer fürchten sich vor ihr.
So bleiben Luna nur die Shojo-Mangas und ihre Träume, in denen sie mit dem Schülerrat romantische Tage verleben kann.
Ihre einzige Aufregung ist, als sie mit ihrem Gesicht ein paar Jungs erschreckt, die eine kleine Katze ärgern. Leider war einer der Jungs der Sohn der Vermieterin und deshalb landet Luna kurz darauf auf der Straße.
Lunas Vater ist im Ausland und ihrer Mutter hat sie versprochen, dass sie alleine klar kommt. So weiß Luna nicht, was sie machen soll. Doch kurz vor ihrem Zusammenbruch wird sie zufällig von Hikaru Natsushima aufgelesen. Auch wenn Luna es nicht mitbekommen hat, so ist sie ihm schon in der Schule aufgefallen.
So kommt es, dass sich Luna plötzlich wie im Paradies fühlt. Denn sie ist im Hauptquartier des Schülerrats und alle coolen Jungs und Mädchen stehen um sie herum. Und es kommt noch besser. Denn weil sie keine Bleibe hat, lädt sie Hikaru ein, das leerstehende Bett im Mädchenquartier zu belegen.
Leider wird Luna das alles fast zu viel. Denn soviel Trubel um ihre Person ist sie nicht gewohnt. Dazu kommt, dass plötzlich die Schüler ihrer Schule Aufnahmen auf ihrem Handy haben, in denen sie von Hikaru umarmt wird. Und wie es sich herausstellt, scheint es viele Kameras in der Wohnung zu geben.
Als Luna den Schülerrat daraufhin anspricht, wird sie ausgelacht. Denn der Schülerrat selber hat die Kameras aufgestellt, um den Schülern der Schule eine Soap vorzuspielen. Auch sie passt ins Drehbuch, denn sie soll das arme, aber teuflische Mädchen spielen, dass aber trotzdem geliebt wird.
Luna ist verzweifelt. Denn sie fühlt sich nicht nur ausgenutzt. Auch die Mitglieder des Schülerrates sind wie verwandelt, nachdem sie nicht mehr gefilmt werden. So überlegt Luna, ob sie nicht doch zu ihrer Mutter zurückkehrt.
Doch Hikaru kann Luna überreden, in der WG zu bleiben. Auch wenn es ihr widerstrebt, willigt Luna ein. Doch dafür muss sie Hikarus böse Freundin werden. Und das ist aber eine Rolle, in der sie sich selber nicht sieht. Denn damit Luna als böses Mädchen gelten soll, gibt ihr Hikaru den Befehl, in der Schule nur schlechte Noten zu schreiben.
Der Manga ist ein Verwirrspiel mit Lunas Gefühlen. Teilweise kommt es ihr vor, dass der Schülerrat nur aus liebenswürdigen Engeln besteht. Doch kaum sind die Kameras aus, zeigen sie ihr wahres Gesicht und gegen Luna Regieanweisungen, die sie nicht einhalten will. Außerdem bekommt Luna mit, dass sie auch den anderen Mitschülern nur etwas vorspielen. Ein Manko ist nur, dass der Leser auch nicht sofort mitbekommt, wenn die Kameras nicht auf den Schülerrat gerichtet sind.
Grafisch ist der Manga gelungen. Die Charaktere lassen sich leicht auseinander halten und auch den Unterschied zwischen perfektem, geschauspielerten Leben und der Realität zeigt sich gut in den Gesichtern. Denn die Mimik kann gut zwischen unschuldig drein blicken und dem teuflischen Blick unterscheiden. Auch ansonsten die die Charaktere sauber und detailliert gezeichnet. Da es um die Beziehungen der Charaktere geht, gibt es keine Hintergründe, die von ihnen ablenken können.
 
Bislang 5 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Oktober 2017 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4028-1
ASIN 3842040288

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 1,48 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 374752
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2014
ISBN vom Originalband 978-4-06-364436-4
Frontcover Liar Prince and Fake Girlfriend 1 Backcover Liar Prince and Fake Girlfriend 1   japcover Liar Prince and Fake Girlfriend 1

Band 2
Erschienen im Januar 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4029-8
ASIN 3842040296

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 4,39 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 162058
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2014
ISBN vom Originalband 978-4-06-364450-0
Frontcover Liar Prince and Fake Girlfriend 2   japcover Liar Prince and Fake Girlfriend 2 japcover_zusatz Liar Prince and Fake Girlfriend 2

Band 3
Erschienen im April 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4030-4
ASIN 384204030X

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 5,49 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 162817
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2015
ISBN vom Originalband 978-4-06-364464-7
Frontcover Liar Prince and Fake Girlfriend 3   japcover Liar Prince and Fake Girlfriend 3 japcover_zusatz Liar Prince and Fake Girlfriend 3

Band 4
Erschienen im Juli 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4031-1
ASIN 3842040318

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 161095
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im August 2015
ISBN vom Originalband 978-4-06-364477-7
Frontcover Liar Prince and Fake Girlfriend 4   japcover Liar Prince and Fake Girlfriend 4

Band 5
Erschienen im Oktober 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4032-8
ASIN 3842040326

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 134201
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2015
ISBN vom Originalband 978-4-06-364492-0
Letzter Band
Frontcover Liar Prince and Fake Girlfriend 5   japcover Liar Prince and Fake Girlfriend 5