obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Chocolate Vampire
(チョコレート・ヴァンパイア)
 
Mangaka: Kyoko Kumagai  
 
Verlag: Erscheint ab 2017 bei Tokyopop (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 8 Bände 2017 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Anne Klink
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 5
Es gibt 1 Gasteintrag mit der Wertung 5,0.
Eure Kommentare zu "Chocolate Vampire"
 
© Tokyopop
© 2017 Kyoko Kumagai
Tokyopop
Die Schülerin Chiyo Misaki und der Vampir Setsu Kagarizuki kennen sich schon seit Kindestagen. Damals waren sie so kindlich vernarrt ineinander, dass Setsu Chiyo den Blutpakt „Article Blood“ anbot. Dieser Pakt besagt, dass Setsu nur noch Chiyos Blut trinken kann und Chiyo keinem anderen Vampir Blut geben kann. Aber was Setsu Chiyo verschwiegen hat, ist, dass er damit auch ihren Körper kontrollieren kann.
Jahre später leben die beiden auf dem „Kagarizuki Campus“, der Schule von Setsus Familie. Chiyos Liebe zu Setsu ist erloschen, nachdem ein Vampir ihre Eltern getötet hat. Dass sie ihn dennoch ihr Blut trinken lässt, liegt nur daran, dass er versprochen hat, den Mörder ihrer Eltern zu finden.
So ist Chiyo in der Zwischenzeit im Sicherheitsteam, dass sich unter der Leitung von Kishi um außer Kontrolle geratene Vampire auf dem Campus kümmert. Setsu hingegen ist mit seinen Geschwistern Raika, Kasumi und Rin der Star des Campus. Jeder Schüler möchte ihnen gerne ihr Blut spenden.
Eines Tages werden Chiyos Geschwister Tomoki und Yukari beinahe von Vampiren getötet. Setsu geht dazwischen, aber er wird schwer verletzt. Auch wenn Chiyo es nicht zugeben will, sorgt sie sich um ihn. Leider kann er aber durch den Geschmack ihres Blutes ablesen, wie es um sie steht.
Da die Vampire es anscheinend direkt auf Tomoki und Yukari abgesehen hatten und sie töten wollten, werden die beiden im Haus der Familie Kagarizuki untergebracht. Da Yukari aber für Setsu zu schwärmen scheint, ist das Chiyo gar nicht recht.
Da kommt Kishi in seiner Eigenschaft als Kommandant der Sicherheitstruppe des Campus gerade recht, um sie abzulenken. Leider hat er zu dem aktuellen Fall keine Neuigkeiten. Aber er will den Blutpakt „Article Blood“ auf dem Campus verbieten, da der zu viele Schwierigkeiten mit sich bringt, wenn die Paare sich trennen. Insgeheim hofft er auch darauf, dass sich Chiyo dann mehr ihm zuwendet.
Kurz darauf wird Chiyo von der Schönheitskönigin des Campus, Nene Himekoji, angesprochen. Ihre Familie schafft es durch ihr Blut, Vampire, die davon getrunken haben, zu kontrollieren. Sie hat mehrere Vampire unter sich, unter anderem auch die beiden, die Chiyos Geschwister angegriffen haben. Himekoji droht damit, dass ihre Vampire Unschuldige töten, wenn Chiyo Setsu nicht dazu bringt, den Blutpakt mit ihr zu lösen. Denn dann will Himekoji einen Blutpakt mit Setsu schließen.
So ist Chiyo in der Klemme. Denn wenn sie nichts tut oder mit Setsu spricht, riskiert sie Menschenleben. Aber sie kann auch Setsu nicht beeinflussen. Denn wenn es nach ihr ginge, hätte er den Blutpakt schon vor Jahren gelöst.
Der Manga ist die Geschichte einer Liebe von einem Vampir zu einem Menschen. Denn auch wenn Chiyo etwas spröde zu ihm ist, liebt Setsu sie immer noch wie früher. Mehr oder weniger unbeholfen bemüht er sich darum, dass Chiyo ihr Trauma überwindet. Dabei beschützt er sie aber auch mit ganzem Körpereinsatz. Sein Benehmen Chiyo gegenüber sorgt aber auch für etwas Erotik in dem Manga. Chiyo hingegen muss die Liebe noch lernen und damit klar kommen, dass zwei junge Männer sie begehren.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charakter sind gut ausgearbeitet und auch als Kinder wiederzuerkennen. Dieses gilt auch für wichtige Nebencharaktere, unwichtigere Nebencharaktere sind hingegen einfach gezeichnet. Bei Chiyo kommt noch die Verwandlung hinzu, von der strengen Sicherheitsfrau hin zu erotischen Schülerin, wenn Setsu ihr Blut trinkt. Die Zeichnungen sind sauber und detailliert, speziell Chiyos Uniform ist ziemlich aufwendig gezeichnet. Mit Waffe, Brille und Halstuch hat sie auch mehrere Accessoires, die ihr ein besonderes Aussehen verleihen. Die Kämpfe in dem Band sind meistens kurz, aber dynamisch gezeichnet. Die Hintergründe sind sauber und teilweise ziemlich detailliert gezeichnet.
 
Bislang 4 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im Dezember 2017 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4033-5
ASIN 3842040334

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,60 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 21594
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Januar 2017
ISBN vom Originalband 978-4-09-139149-0
Frontcover Chocolate Vampire 1 Backcover Chocolate Vampire 1   japcover Chocolate Vampire 1

Band 2
Erschienen im April 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4316-9
ASIN 3842043163

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 20909
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2017
ISBN vom Originalband 978-4-09-139346-3
Frontcover Chocolate Vampire 2 Backcover Chocolate Vampire 2   japcover Chocolate Vampire 2

Band 3
Erschienen im August 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4600-9
ASIN 3842046006

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 16015
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Juli 2017
ISBN vom Originalband 978-4-09-139480-4
Frontcover Chocolate Vampire 3 Backcover Chocolate Vampire 3   japcover Chocolate Vampire 3

Band 4
Erschienen im Dezember 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4881-2
ASIN 3842048815

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 5308
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2017
ISBN vom Originalband 978-4-09-139746-1
Frontcover Chocolate Vampire 4 Backcover Chocolate Vampire 4   japcover Chocolate Vampire 4

Band 5
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Januar 2018
ISBN vom Originalband 978-4-09-870001-1
  japcover Chocolate Vampire 5

Band 6
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Mai 2018
ISBN vom Originalband 978-4-09-870088-2
  japcover Chocolate Vampire 6

Band 7
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im September 2018
ISBN vom Originalband 978-4-09-870221-3
  japcover Chocolate Vampire 7

Band 8
(Der Band ist (noch) nicht angekündigt)


Der Originalband erschien im Dezember 2018
ISBN vom Originalband 978-4-09-870297-8