obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Bad Boy Yagami
(矢神くんは、今日もイジワル。 / Yagami-kun wa Kyou mo Ijiwaru.)
 
Mangaka: Saki Aikawa  
 
Verlag: Erscheint ab 2018 bei Egmont Manga (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 11 Bände 2016 - 2019 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Yayoi Okada
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Es gibt 1 Gasteintrag ohne Wertung.
Eure Kommentare zu "Bad Boy Yagami"
 
© Egmont Manga
© 2016 Saki Aikawa
Egmont Manga
Die Schülerin Shizuku Hayasaka ist von den Jungs genervt. Denn sie bekommt mit, wie ihr Bruder Ryuji mit den Mädchen spielt.
So ist Shizuku auch gar nicht begeistert davon, dass sie ihrer neuen Klassen ausgerechnet neben dem Frauenschwarm Yamagi sitzen soll. Es stellt sich aber heraus, dass ihr Platznachbar nicht der Frauenschwarm Tamaki, sondern sein Zwillingsbruder, der etwas mürrische Kaede ist.
Als Kaede erfährt, dass Shizuku keine hübschen Jungs mag, schlägt er ihr vor, seine Freundin zu werden. Allerdings nur nominell, damit er nicht von anderen Mädchen belästigt wird. Shizuku ist aber von seiner Einstellung gegenüber den Mädchen angewidert und weigert sich.
Allerdings gerät Shizukus Ansichten über hübsche Jungs etwas ins Wanken, als sie über Kaede Tamaki näher kennen lernt. Denn der sieht nicht nur gut aus, sondern scheint auch noch nett zu sein.
Doch dann wird Shizuku im falschen Augenblick zusammen mit Tamaki fotografiert. Sofort gilt sie als dessen Freundin und zieht sich den Zorn seiner Fans zu. Nur Kaede kann sie retten, indem er behauptet, dass sie seine Freundin ist. Und damit hat Shizuku einen Grund, nahe an Tamaki zu sein.
Um ihren Seelenfriedens willen, schlägt Shizuku ein. Doch Kaede hat noch eine Bedingung an sie. Sie darf sich niemals in ihn verlieben.
Der Manga ist eine etwas komplizierte Liebesgeschichte. Shizuku steht zwischen zwei ungleichen Brüdern. In den einen darf sie sich nicht verlieben und in den anderen will sie sich nicht verlieben. So will sie am Ende eigentlich nur noch in Ruhe gelassen werden und mit den anderen Mädchen der Klasse Freundschaft schließen. Doch Kaede hat beschlossen, dass sie mehr Zeit miteinander verbringen müssen, um als das Paar zu gelten, dass sie vorgeben zu sein. Auch wenn es eine eher klassische Liebesgeschichte ist, bietet der Manga ein paar ungewöhnliche Wendungen.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sind etwas einfach, aber hauptsächlich bei den Haaren unterschiedlich gezeichnet. Allerdings gilt das auch für Tamaki und Kaede, die eigentlich Zwillinge sind. Immerhin können die Charaktere gut ihre Emotionen zeigen, was den Manga lebendig macht. Denn ansonsten ist der Manga optisch etwas eintönig, da alle meistens nur ihre Schuluniformen tragen. Die Hintergründe des Mangas sind sauber und detailliert gezeichnet. Sie passen gut zu den Charakteren.
Manga auf https://www.egmont-manga.de
 
Bislang 8 Bände auf Deutsch erschienen.

Seite: 1 2

Band 11
Angekündigt für August 2020 (Der Band ist angekündigt)
ISBN 978-3-7704-2617-1
ASIN 3770426177

Kaufpreis: 7,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 392140
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2019
ISBN vom Originalband 978-4-08-844254-9
Letzter Band
  japcover Bad Boy Yagami 11

Bislang 8 Bände auf Deutsch erschienen.
Seite: 1 2