obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Teezimmerspiele
(茶室遊戯 / Chashitsu Yuugi)
 
Mangaka: Dite  
 
Verlag: Erschien ab 2019 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2017 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Melania Schmitz
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Teezimmerspiele"
 
© Egmont Manga
© 2017 Dite
Egmont Manga
Der Student Natsume Gunji ist unfähig, bei einer Sache zu bleiben. So läuft er keiner Ex-Freundin hinterher und auch die Hobby werden nach Lust und Laune gewechselt.
Doch dann fragen ihn seine Kommilitonen, ob er Lust hat, dem Teezeremonie-Kurs der Uni beizutreten. Natsume hat dazu eigentlich keine Lust, steckt das Anmeldeformular aber ein, weil er es für Notizen braucht. Als seine Mutter es bei der Wäsche findet, meldet sie ihn deshalb dort an. So kommt es, dass Natsume kurz darauf den Garten des Teezeremonie-Kurses betritt.
Der Zeremonienmeister ist Rio Kozuki und er kommt Natsume bekannt vor. So grübelt er während der Teezeremonie, woher er Rio kennt. Als es ihm einfällt, verschüttet er fast seinen Tee. Denn er kennt Rio als Key, die ehemalige Nummer Eins eines beliebten Host-Clubs. Und sie waren früher mal ein Paar.
Als Rio erkennt, dass er aufgeflogen ist, fällt er über Natsume her und küsst ihn. Natsume soll sich dann entscheiden, ob er mehr davon will, dann soll er zur Teezeremonie wiederkommen oder ob er sich von Rio fernhalten will. Doch Natsumi hat sich bereits entscheiden, dass er bleiben will. Und Rio überrascht ihn mit den Geständnis, dass er Gefangener der Teezeremonie ist.
Bald darauf hat sich Natsume eingelebt und lernt mit Toshimi Kozuki den Meister der Teezeremonie und Rios Stiefbruder kennen. Und er beginnt als Teezeremonien-Schüler.
Dabei macht Natsume Anfangs noch Fehler, aber seine Mitschüler muntern ihn auf, denn ihnen ist das Gleiche passiert.
Während sich Natsume und Rio wieder näherkommen, bleibt Natsume reserviert. Denn was Rio nicht weiß, ist, dass Toshimi Rio als Spielzeug benutzt.
In dem Manga geht es um Sex und Macht. Rio ist ein Spielzeug des Teezeremonienmeisters und sucht in Natsume die Erlösung seiner Qualen. Und für Natsume ist es eine völlig neue Erfahrung, für die Erfüllung eines Zieles zu kämpfen.
Grafisch ist der Manga gelungen. Die Charaktere und Nebencharaktere sind ordentlich gezeichnet. Die Gesichter sind fein gezeichnet und können gut ihre Emotionen zeigen. Besonders bei der Kleidung wurde sich Mühe gegeben. Die verschiedenen Kimonos, die aufwendige Kleidung von Natsume Nebenjob als Model, Schuluniformen oder einfach nur normale Alltagskleidung sind sehr sauber und präzise gezeichnet. Auch Brillen, Schmuck und die Accessoires der Teezeremonie sind sehr detailliert. Dieses gilt auch für die Hintergründe.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Februar 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-5560-7
ASIN 3770455606

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,46 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 367528
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2017
ISBN vom Originalband 978-4-403-66599-8
Letzter Band
Frontcover Teezimmerspiele 1 Backcover Teezimmerspiele 1   japcover Teezimmerspiele 1 japcover_zusatz Teezimmerspiele 1