obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Tales of Zestiria - Alisha's Episode
(テイルズオブゼスティリア アリーシャ アフターエピソード ~ 瞳にうつ / Tales of Zestiria - Alisha After Episode - Hitomi ni Utsurumono)
 
Zeichnungen: Aki Yosii  
Story: Bandai Namco Games  
 
Verlag: Erschien ab 2018 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 2 Bände 2015 - 2016 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Hirofumi Yamada
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Tales of Zestiria - Alisha's Episode"
 
© Tokyopop
© 2015 Aki Yosii / Bandai Namco Games
Tokyopop
Die Prinzessin Alisha will endlich Frieden im Krieg zwischen dem Königreich Hyland und dem Reich Rolance. Beide Reiche bekriegen sich schon zu lange, so dass die Bevölkerung ausblutet.
Um sich vom Leid der Bevölkerung zu überzeugen, besucht Alisha zusammen mit dem Kanzler Mathia die Stadt Lastonbell. Der dortigen Bevölkerung geht es zwar recht gut, aber man merkt doch überall das Leid des Krieges.
Kanzler Mathia, der eigentlich der Fraktion derjenigen angehört, die den Krieg fortführen wollen, sieht ein, dass er gegen den Willen von Alisha keine Chance hat, bietet ihr daraufhin seinen Rücktritt an.
Anstatt in die Hauptstadt zurückzukehren, möchte Alisha zunächst noch weiter die Stadt erkunden. Doch plötzlich wird sie von Pro-Krieg-Extremisten angegriffen. Eigentlich ist sie unterlegen, doch plötzlich taucht Rose auf. Gemeinsam können sie die Angreifer vertreiben.
Auch wenn sich Alisha und Rose über das Treffen freuen, merkt Alisha schnell, dass Rose ihr gegenüber etwas verschweigt. Auf Fragen nach Sorey, der sie früher immer begleitet hat, antwortet sie ausweichend. Dazu kommt, dass beide eine böse Aura in der Stadt spüren.
Der Manga ist eine Fortsetzung der Hauptgeschichte um Sorey und Alisha. Auch die Seraphim tauchen auf, auch wenn Alisha sie nicht sehen kann. Um die Extremisten zu besiegen, müssen sich Alisha und Rose aber erst einmal zusammenraufen.
Grafisch ist der Manga gelungen. Die Charaktere sind abwechslungsreich gezeichnet und trotz unterschiedlicher Kostüme immer wieder zu erkennen. Die mit feinem Strich gezeichneten Gesichter können ihre Emotionen gut darstellen. Die Kleidung ist opulent, detailliert und voller passenden Accessoires. Wie die Kleidung sind auch die Haare detailliert gezeichnet. Die Kämpfe sind meistens schnell vorbei, es wird mehr wert auf den Konflikt zwischen Alisha und Rose gelegt. Die wenigen Hintergründe sind passend zu den Charakteren und der Geschichte gestaltet.
 
Bislang 2 Bände auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im September 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4702-0
ASIN 3842047029

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,00 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 80897
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im September 2015
ISBN vom Originalband 978-4-04-865353-4
Frontcover Tales of Zestiria - Alisha's Episode 1 Backcover Tales of Zestiria - Alisha's Episode 1   japcover Tales of Zestiria - Alisha's Episode 1

Band 2
Erschienen im Dezember 2018 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4703-7
ASIN 3842047037

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 25962
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im März 2016
ISBN vom Originalband 978-4-04-865835-5
Letzter Band
Frontcover Tales of Zestiria - Alisha's Episode 2 Backcover Tales of Zestiria - Alisha's Episode 2   japcover Tales of Zestiria - Alisha's Episode 2