obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Hellhounds
 
Mangaka: Kamui Fujiwara / Mamoru Oshii  
 
Verlag: Erschien bei Feest Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 1994 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Wertung 2
Es gibt 4 Gasteinträge. Davon haben 4 eine Wertung abgegeben mit der durchschnittlichen Note 3,5.
Eure Kommentare zu "Hellhounds"
 
© Feest Manga
© 1994 Kamui Fujiwara / Mamoru Oshii
Feest Manga
Die Hellhounds sind eine gepanzerte Spezialeinheit der Polizei. Im erstenHeft gerät der junge Toru Inui durch ein Austauschprogramm von der Metropolitan Police zu den Panzer Cops. Da er sich nicht anpassen kann, verkennter eines Tages die Situation und wird erschossen. Diese Geschichte ist der Auftakt zu eine Reihe von Geschichten, die sich um die Rivalität zwischen den Panzer Cops und der Metropolitan Police drehen. Die Lage spitzt sich zu, als beide Einheiten wegen Geldmangel gezwungen werden, zu einer Einheit zu verschmelzen.
Hellhounds erschien in Deutschland in dem alten Magazin 'Manga Power', Heft 1-6.
 
Bislang 0 Bände auf Deutsch erschienen.