obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Aller Anfang ist Sex
(SEXから始まる愛はあるのか / Sex kara hajimaru ai wa Arunoka)
 
Mangaka: Chiyori  
 
Verlag: Erschien ab 2019 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2017 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Mareen Sickel
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Aller Anfang ist Sex"
 
© Tokyopop
© 2017 Chiyori
Tokyopop
Die Schülerin Ari Fujiwara ist entsetzt darüber, dass ihr Vater ein zweites Mal heiratet. Um Argumente gegen eine Heirat zu finden, spioniert sie hinter ihrer potentiellen Schwiegermutter Kyoko Takamiya hinter her. Sie entdeckt, dass ihr Sohn Ritsu in ihrer Parallelklasse ist.
Doch Aris Mitschülerinnen warnen sie vor ihm. Denn Ritsu soll mit vielen Mädchen geschlafen haben, aber nur, wenn keine Liebe mit im Spiel war. Es ging ihm nur um den Sex.
Für Ari ist er die perfekte Möglichkeit, ihrem Vater zu zeigen, wie schlimm die Familie ist, die er heiraten will. So fragt sie Ritsu unverblümt, ob er mit ihr schlafen will.
Es stellt sich aber heraus, dass Ritsu schon von Ari gehört hat und weiß, dass sie bald Stiefgeschwister sind. Trotzdem zieht Ari ihren Plan durch.
Am nächsten Tag plagen Ari aber Gewissensbisse. Dazu kommt, dass ihr Techtelmechtel mit Ritsu plötzlich in der ganzen Schule bekannt wird.
Doch zu Aris Verwunderung wird sie von Ritsu verteidigt. Er geht sogar so weit, dass er behauptet, das Ari seine Freundin ist.
Der Manga beschreibt eine etwas ungewöhnliche Liebesgeschichte, die mit Sex beginnt. Doch das es anstatt wie geplant weiter geht, verliebt sich Ari in Ritsu. Und auch er hat plötzlich nichts gegen eine Beziehung. Trotz des Titels enthält der Band wenig Erotik.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Die Charaktere sind gut und unterschiedlich gezeichnet. Allerdings dreht sich die Geschichte hauptsächlich um Ari und Ritsu. Die Nebencharaktere sind etwas einfacher gezeichnet. Die Gesichter sind fein gezeichnet und zeigen recht gut die Emotionen. Allerdings wirken sie manchmal etwas zu rund und die Augen zu schmal. Als Kleidung tragen die Charaktere hauptsächlich die Schuluniformen, die ihnen aber ganz gut stehen. Die wenigen Hintergründe sind detailliert gezeichnet.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Februar 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4983-3
ASIN 3842049838

Kaufpreis: 6,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 5,49 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 44846
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Oktober 2017
ISBN vom Originalband 978-4-09-139718-8
Letzter Band
Frontcover Aller Anfang ist Sex 1 Backcover Aller Anfang ist Sex 1   japcover Aller Anfang ist Sex 1