obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



After School Dates Re.
(放課後、あいましょう/Re. / Houkago Aimasho Re.)
 
Mangaka: Kazumi Ohya  
 
Verlag: Erschien ab 2019 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2016 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Hana Rude
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "After School Dates Re."
 
© Tokyopop
© 2016 Kazumi Ohya
Tokyopop
Wie am Anfang jedes Jahres kommt der Schülerrat der Tendomiya-Akademie zu einer Klausur zusammen. Dieses Mal hat Itsuki ihn eingeladen, in ihrem Gästehaus zu wohnen. Während die normalen Schüler der AGM das Haus staunend bewundern, ist es für die reichen Schüler der ISB eher unterdurchschnittlich.
Dazu kommt, dass die Atmosphäre etwas frostig ist. Denn das die beiden Schülersprecher Itsuki und Seiya ein Paar sind, ist ein offenes Geheimnis. Nur scheinen sie sich gerade verkracht zu haben und ihre Abneigung gegeneinander scheint nicht wie sonst vorgetäuscht zu sein.
Tatsächlich haben sich Itsuki und Seiya gestritten, weil Seiya Itsuki zuliebe auf die gleiche Uni gehen will. Nur meinte Itsuki , dass Seiya mit seinen Fähigkeiten bei der Uni-Wahl nicht auf ihre Beziehung Rücksicht nehmen, sondern nach etwas Höherem streben sollte.
Als alle Schüler losziehen, um Glühwürmchen zu suchen, bleiben Seiya und Itsuki im Haus, angeblich um zu lernen. Doch die Einsamkeit ist gut für eine Aussprache der beiden. So kommt es, dass Seiyas Zimmerpartner Okouchi sich für die Nacht ein anderes Zimmer suchen muss.
Am nächsten Morgen ist die Stimmung spürbar entspannter, obwohl sowohl der Streit als auch dass die anderen Schüler ihren Versöhnungssex mitbekommen haben Seiya und Itsuki sehr peinlich ist.
Kurz darauf kommen die neuen Mitglieder des Schülerrates aus den unteren Jahrgängen der Schule an, Kohei Tsukumo für die ISB und Yoshito Kawamura für die AGM.
Allerdings kennt Kohei Itsuki und schmeißt sich sofort an ihn ran.
So ist dieser Manga geprägt von Beziehungsproblemen, während Seiya und Itsuki noch versuchen, ihren ersten ernsthaften Streit zu verdauen.
Grafisch ist der Manga recht ordentlich. Auch wenn die Hauptcharaktere für Schüler zu alt aussehen, sind sie doch ordentlich gezeichnet. Dazu kommt, dass sie relativ wenig Emotionen zeigen. Ihre Kleidung ist hingegen abwechslungsreicher und wirkt mit den Falten und Unordentlichkeiten natürlicher. An den erotischen Stellen sind die Körper gelungen, die Erotik wirkt dabei nicht aufdringlich. Die wenigen Hintergründe sind eher einfach gehalten.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Februar 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4965-9
ASIN 384204965X

Kaufpreis: 6,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 2,95 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 389755
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2016
ISBN vom Originalband 978-4-04-104890-0
Letzter Band
Frontcover After School Dates Re. 1 Backcover After School Dates Re. 1   japcover After School Dates Re. 1