obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Batman & Die Justice League
(バットマン アンド ジャスティスリーグ / Batman and Justice League)
 
Mangaka: Teshirogi Shiori  
 
Verlag: Erscheint ab 2019 bei Planet Manga (Der Manga läuft noch)
Ursprünglich erschienen 3 Bände 2018 (Der Manga läuft noch)
 
Übersetzer: Markus Lange
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Batman & Die Justice League"
 
© Planet Manga
© 2018 Teshirogi Shiori
Planet Manga
Der junge Rui Aramya ist nach Gotham City gekommen, um seine Eltern zu suchen. Schon über ein Jahr sind sie in dem Moloch verschwunden. Vom Taxifahrer, der ihn an den Rand der Stadt bringt, bekommt Rui noch die Warnung, dass es in Gotham City die höchste Kriminalitätsrate gibt.
Und die bekommt Rui gleich zu spüren, als er sich auf die Such nach einem Hotel an einen Polizeiwagen wendet. Denn der wurde von einer Gang gekapert, die hier am Eingang zur Stadt unvorsichtige Reisende ausrauben. Rui kann zwar japanische Kampfkunst, doch er verabscheut Gewalt. So ist es schließlich Batman, der ihn rettet.
Es wird allerdings nicht Batmans letzter Einsatz in der Nacht. Eine Spur führt ihn in eine alte Fabrik, in der eine Ley-Linie an die Oberfläche gedrungen ist. Diese Ley-Linie verstärkt Kräfte und verheißt dem Besitzer große Macht. Und ausgerechnet der Joker will das ausnutzen. So hat er eine Frau in der Ley-Linie eingesperrt, mit deren Verbindung zur Ley-Linie er die Menschen kontrollieren kann. Zwar kann Batman die Frau befreien, aber der Joker entkommt ihm.
Kurz darauf kommt Rui in die Fabrik. Denn in dieser Fabrik sollen seine Eltern bei einer Explosion ums Leben gekommen sein. Doch Lex Luthor stellt sich ihm mit einer Leibgarde aus Robotern in den Weg. Anscheinend soll niemand die Unglücksstelle untersuchen.
Unterdessen hat auch Superman die Gefahr, die von den Ley-Linien unter Gotham City ausgeht, erkannt und stattet seinem alten Freund Batman einen Besuch ab.
In dem Manga haben sich Lex Luthor und der Joker verbündet, um die Ley-Linien unter Gotham City für sich auszunutzen. Während Lex Luthor mit ihrer Hilfe die Menschheit verändern will, will der Joker ihre Macht nutzen, um alle Superkriminellen in einen Krieg gegen die Superhelden zu führen. Und Rui Aramya und seine Familie spielen dabei eine wichtige Rolle, auch wenn Rui das noch nicht einmal erahnt.
Grafisch ist der Manga durchwachsen. Generell sind die Zeichnungen sauber und präzise. Aber einige der gewohnten Charaktere sind schlecht getroffen. So sehen einige Charaktere jünger als gewohnt aus und die Maske des Jokers ist sehr unsauber. Dennoch kann man alle Charaktere problemlos erkennen. Sie sind in ihren Bewegungen sehr genau und dynamisch gezeichnet. Auch die Kleidung und die Gadgets sind sauber umgesetzt. Die Hintergründe sind sauber und meistens passend zur Situation gezeichnet.
 
Editionen: Batman & Die Justice League (Der Manga läuft noch)
  Batman & Die Justice League - Messeausgabe (1 Band) (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Band 1
Erschienen im März 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7416-1206-0
ASIN 3741612065


Der Originalband erschien im November 2017
ISBN vom Originalband 978-4-253-23709-3
Letzter Band
Frontcover Batman & Die Justice League 1 Backcover Batman & Die Justice League 1   japcover Batman & Die Justice League 1 japcover_zusatz Batman & Die Justice League 1