obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Mermaid Prince
(人魚王子 / Ningyo Ouji)
 
Mangaka: Kaori Ozaki  
 
Verlag: Erschien ab 2019 bei Carlsen Verlag (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2015 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Claudia Peter
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Mermaid Prince"
 
© Carlsen Verlag
© 2015 Kaori Ozaki
Carlsen Verlag
In der ersten Geschichte, „Ametsukigahara“, träumt die Schülerin Akari Umino zusammen mit ihrer besten Freundin Fumika auf der Fahrt zur Schule von einem Ausflug nach Ametsukigahara. Aber das Viertel hat einen schlechten Ruf und so bleibt es bei der Fahrt in die Schule.
Akari ist nicht die beste Schülerin und weiß noch nicht, was sie nach der Schule machen soll. Da erzählt ihr Fumika, dass sie nun mit dem Schüler Minato Kaji aus der Parallelklasse zusammen ist. Akari fällt aus allen Wolken und fühlt sich plötzlich sehr alleine.
So beschließt Akari im Übermut, alleine nach Ametsukigahara zu fahren. Tatsächlich Aber Akari fühlt sich endlich frei.
Einige Zeit später läuft Akari zufällig Fumika wieder über den Weg, doch die erkennt sie nicht mehr. Auch Kaji trifft sie in einem Buchladen. Zu ihrer Überraschung klaut er dort einfach ein Buch.
Kurz darauf treffen Akari und Kaji wieder zusammen. Kaji erklärt Akari, dass er sich schon lange von Fumika getrennt hat. Da er Angst hat, wegen dem Diebstahl von der Polizei verfolgt zu werden, folgt er einfach Akari.
Sie verbringen die Nacht zusammen und Akari weiß endlich, was sie werden will.
In der Titelgeschichte sind die Schülerin Matori und der Schüler Mugi Klassenkameraden. Als Matori mitbekommt, wie Mugi gemobbt wird, tut er ihr leid.
Als Matori Mugi nach Hause begleitet, treffen sie seine Schwester Aoi und ihren Verlobten Kotaro. Mugi fühlt sich zwischen den beiden wie das dritte Rad am Wagen. Matori kapiert erst, wie sich Mugi fühlt, als ihr Vater ihr verkündet, wieder zu heiraten.
Der Manga erzählt Geschichten um die erste Liebe, die unbekannte Zukunft und seltsame Begegnungen. Doch auch wenn die Begegnungen teilweise nur flüchtig sind, lösen sie etwas in den Charakteren aus.
Grafisch ist der Manga sehr gelungen. Die Charaktere sind in den Geschichten selber sehr abwechslungsreich und passend gezeichnet. Dieses gilt für Haupt- und Nebencharaktere ebenso wie für Junge und Alte. Die Frisuren und die Accessoires sind detailliert gezeichnet. Ihre Emotionen lassen die Charaktere liebenswert und lebendig erschienen. Die Tiere und Fantasiewesen sind ebenfalls treffend gezeichnet. Die vielen Hintergründe sind sauber und voller Details.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Juli 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-551-75655-8
ASIN 3551756554

Kaufpreis: 8,00 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,93 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 537394
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im Dezember 2015
ISBN vom Originalband 978-4-403-62207-6
Letzter Band
Frontcover Mermaid Prince 1 Backcover Mermaid Prince 1   japcover Mermaid Prince 1