obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Outside Flower
(アウトサイドフラワー)
 
Mangaka: Hiro Murasaki  
 
Verlag: Erschien ab 2019 bei Egmont Manga (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2018 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Monika Hammond
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 3
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Outside Flower"
 
© Egmont Manga
© 2018 Hiro Murasaki
Egmont Manga
Der Schüler Sakuya ist ein Einzelgänger. Als er eines Tages alleine durch die Stadt streift, trifft er vor einer Schwulenbar auf Masamoto. Masamoto ist sich unsicher, ob er in die Bar gehen soll oder nicht. Aus Übermut bietet Sakuya ihm seine Hilfe an, was dieser abweist.
Sakuya denkt nicht mehr an Masamoto, trifft ihn aber kurze Zeit später im Kino wieder. Als er ihn deswegen anspricht, stellen er fest, dass sie sich ähnlich sind. Sie mögen die gleichen Filme und weil andere ihren Geschmack nicht teilen, haben sie kaum Freunde.
Sakuya muss aber feststellen, dass Masamoto sehr willensschwach und schüchtern ist. So bietet er ihm kurzerhand an, ihm auf der Suche nach einem Partner zu helfen.
Es stellt sich heraus, dass Masamoto ein Film-Nerd ist, der eine Vorliebe für B-Movies hat. Sakuya ist einerseits begeistert, weil er sich DVDs von Filmen ausleihen kann, die er schon länger gesucht hat. Anderseits merkt er auch, wie schwierig es ist, einen Partner für Masamoto zu finden.
Um Masamoto zu helfen, schleppt Sakuya ihn in eine Schwulenbar. Dort versucht er Menschen zu überreden, mit Masamoto zu reden. Doch weil der unerfahren in solchen Dingen ist, klappt das nicht.
Um Masamotos Selbstvertrauen aufzubauen, beschließt Sakuya, ihm ein neues Outfit zu verpassen. Damit wird Masamoto tatsächlich selbstsicherer und auch andere Leute beachten ihn.
Tatsächlich findet Sakuya in einer Bar einen Mann, mit dem sich Masamoto gut unterhalten kann. Doch Sakuya muss Masamoto weiter helfen, die Beziehung aufzubauen. Dabei bemerkt er nicht, wie er ihn nach seinen Wünschen formt.
In dem Manga geht es darum, dass ein Schüler einem älteren Mann die Liebe beibringt. Wobei eigentlich nicht vorgesehen ist, dass sie selber am Ende ein Paar werden.
Grafisch ist der der Manga dabei eher durchschnittlich. Die Charaktere sehen zwar unterschiedlich aus und haben auch viele unterschiedliche Outfits. Aber die Gesichter wirken sehr kantig und einfach gezeichnet. Dadurch heben sie sich auch von der besser gezeichneten Umgebung ab und zerstören so den guten Eindruck der restlichen Zeichnung. Die unterschiedlichen Outfits, die Haare und auch die Körper sind gut gelungen. Auch die Gestik, die Art der Mimik und die Körperhaltung sind ordentlich. Die Hintergründe des Mangas sind wiederum sehr einfach gehalten. Sind sie aufwendiger, so wirken sie wie von Fotos abgezeichnet.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im November 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-7704-5884-4
ASIN 3770458842

Kaufpreis: 7,50 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 3,50 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 15443
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2018
ISBN vom Originalband 978-4-7580-7796-5
Letzter Band
Frontcover Outside Flower 1 Backcover Outside Flower 1   japcover Outside Flower 1 japcover_zusatz Outside Flower 1