obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Blue Fighter
(青の戦士 / Ao no Senshi)
 
Zeichnungen: Jiro Taniguchi  
Story: Marei Karibu  
 
Verlag: Erschien ab 2020 bei Schreiber & Leser (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 1992 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Resel Rebiersch / Tsuwame
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Blue Fighter"
 
© Schreiber & Leser
© 1992 Jiro Taniguchi / Marei Karibu
Schreiber & Leser
Der Boxer Reggae kämpft in Japan in zweiklassigen Kämpfen in kleinen Arenen. Er kämpft unkonventionell und hat einen mächtigen rechten Haken. So endeten alle seine Kämpfe bislang mit KO. Allerdings stehen 12 Siegen auch 20 Niederlagen gegenüber.
Der Grund dafür ist, dass sich Reggae selbst nicht im Griff hat. So kommt es oft vor, dass er betrunken kämpft. So reicht es für seine Gegner, nur die ersten drei Runden zu überstehen.
Doch eines Tages taucht überraschend der Trainer und ehemalige Boxer Dangelo Dready bei einem der Kämpfe auf. Als er Reggae kämpfen sieht, beschließt er, ihn unter seine Fittiche zu nehmen. Reggae kann dazu nichts sagen, denn der ist mal wieder KO.
Dangelo durchschaut Reggae und den Grund, warum er sich betrinkt. So lädt er ihn ein, in den USA zu kämpfen. Dort soll Reggae auf viele starke Gegner treffen.
Tatsächlich werden die Gegner in der Zukunft stärker. Doch dadurch werden die Kämpfe auch gefährlicher.
Der Manga handelt von einem Boxer, der durch die Kämpfe zu sich selber findet. Doch in der Welt der Kämpfer ist Boxen nicht das einzige Geschäft.
Grafisch ist der Manga sehr gut. Die Charaktere sing gut getroffen und abwechslungsreich gezeichnet. Mit den Körpern und den Gesichtern können sie gut ihre Gefühle ausdrücken. Allerdings wirken die Köpfe unproportional zu den Körpern der Charaktere. Besonders bei den Kämpfen mit nacktem Oberkörper fällt das auf. Doch die Gesichter, die Frisuren und die Kleidung sind sehr detailliert und präzise gezeichnet. So passen die Charaktere gut zu der Umgebung, in der sie auftauchen. Aber sie wirken dadurch auch etwas klischeehaft. Auch die Tiere und Gegenstände sind sauber gezeichnet. Dieses gilt auch für die vielen Hintergründe, egal ob Natur, Stadt oder der Ring gezeichnet wird.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im Januar 2020 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-96582-020-3
ASIN 3965820206

Kaufpreis: 16,95 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 12,55 Euro
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im November 1992
ISBN vom Originalband 978-4-575-93056-6
Letzter Band
Frontcover Blue Fighter 1 Backcover Blue Fighter 1   japcover Blue Fighter 1 japcover_zusatz Blue Fighter 1