obenrechts

Manga auswählen



Manhwa auswählen



Manhua auswählen



Anime_Comic auswählen



Comic auswählen



Artbook auswählen



FanArt auswählen



Sekundärliteratur auswählen



Mädchen in all ihren Farben
(キミイロ少女 / Kimiiro Shoujo)
 
Mangaka: Miman  
 
Verlag: Erschien ab 2019 bei Tokyopop (Der Manga ist abgeschlossen)
Ursprünglich erschienen 1 Band 2018 (Der Manga ist abgeschlossen)
 
Übersetzer: Verena Maser
Übersetzung aus dem Japanischen.
 
Wertung 4
Bislang gibt es keine Gasteinträge.
Eure Kommentare zu "Mädchen in all ihren Farben"
 
© Tokyopop
© 2018 Miman
Tokyopop
Dieser Band enthält sechs Yuri-Geschichten von Miman.
In der ersten Geschichte, „Das ist nicht echt“, ist eine Schülerin in ihre Klassenkameradin Mei verliebt. Allerdings stehen sie kurz vor dem Schulabschluss und so befürchtet sie, dass Mei sie danach verlässt. Denn sie hatte diese Gefühlt schon einmal für eine Mitschülerin gehegt und wurde nach der Trennung enttäuscht.
So versucht sie, zusammen mit Mei möglichst viele Erinnerungen haben. Doch die Gefühle für Mei nehmen überhand.
In der zweiten Geschichte, „Meine Jugend fängt nicht an“, sind Kanna und Non-chan die letzten Beiden einer Mädchenclique. Alle ihre Freundinnen hängen nun lieber mit ihrem Freund ab. Daher will Kanna auch nicht auf das Fest gehen, auf dass sie sich gefreut hat. Denn sie befürchtet, sich dann nur einsam zu fühlen.
Doch Non-chan scheint ein Problem damit zu haben, mit Kanna alleine zu sein. Aber Kanna muss feststellen, dass sie dieses Problem einfach lösen kann.
In der dritten Geschichte, „Die Distanz zwischen zwei Liebenden“, ist die Schülerin Natsuki in das Ass der Leichtathletik, Yuka, verliebt. Leider läuft Yuka so schnell, dass Natsuki sie nicht einholen kann.
Die Geschichten in dem Manga handeln von der jungen Liebe zwischen Schülerinnen. Meistens beginnt sie einseitig, wobei das Ziel der Liebe diese Liebe bereits ahnt. So besteht das Gefühl der Geschichten aus Sehnsucht.
Grafisch ist der Manga dabei etwas durchwachsen. Allerdings sind die Charaktere meistens sehr gelungen. Nur in wenigen Bildern sind die Charaktere etwas einfacher gezeichnet. Dabei verbergen die Charaktere ihre Gefühle nicht. Meisten tragen die Charaktere ihre Schuluniform, die von Geschichte zu Geschichte unterschiedlich ist. Aber auch andere Kleidung wie Yukata oder Sportkleidung werden getragen. Brillen und andere Accessoires sind sauber gezeichnet. Die Hintergründe hingegen sind eher einfach gestaltet.
 
Bislang ein Band auf Deutsch erschienen.

Einzelband

Erschienen im November 2019 (Der Band ist erschienen)
ISBN 978-3-8420-4616-0
ASIN 3842046162

Kaufpreis: 6,99 Euro
Gebrauchtpreis bei Amazon: ab 6,31 Euro
Verkaufsrang bei Amazon: 27079
Kaufen bei Amazon

Der Originalband erschien im April 2018
ISBN vom Originalband 978-4-758078-06-1
Letzter Band
Frontcover Mädchen in all ihren Farben 1 Backcover Mädchen in all ihren Farben 1   japcover Mädchen in all ihren Farben 1 japcover_zusatz Mädchen in all ihren Farben 1